Design for Speed: Red Dot-prämierte Mobilität

Laufzeit: 21. Mai 2015 bis 20. August 2015

Vom 21. Mai bis zum 20. August 2015 präsentiert das Red Dot Design Museum in Kooperation mit der Sparkasse Essen die Ausstellung „Design for Speed: Red Dot-prämierte Mobilität“. Es werden preisgekrönte Exponate vorgestellt, die das Know-how internationaler Hersteller demonstrieren und deutlich machen: die fast 200-jährige Evolution des Fahrrads geht weiter.

Anhand von 15 Ausstellungsstücken wird den Besuchern von „Design for Speed: Red Dot-prämierte Mobilität“ in der Sparkasse Essen verdeutlicht, dass das Fahrrad zum Ausdruck eines neuen urbanen Lebensgefühls geworden ist. Galt das Auto jahrzehntelange als Inbegriff von Unabhängigkeit und schneller Fortbewegung, avanciert das Fahrrad in städtischen Räumen zum neuen Symbol für Flexibilität und Tempo. Die präsentierten Melon Urban Active Helme aus Essen zeigen, wie ein Trend weitere Branchen beeinflussen kann. Sämtliche Ausstellungsstücke wurden im Red Dot Design Award ausgezeichnet, einem der größten internationalen Produktwettbewerbe.

Die Ausstellung bildet den Auftakt der Jubiläums-Feierlichkeiten des Red Dot Awards in dessen Heimatstadt Essen. Mit gleich vier Ausstellungen werden 60 Jahre Designgeschichte „made in Ruhrgebiet“ gefeiert. Neben „Design for Speed: Red Dot-prämierte Mobilität“ präsentieren Ruhr Museum und Red Dot Design Museum ab dem 29. Juni die gemeinsame Ausstellung „Dauernde, nicht endgültige Form“: In Halle 5 auf dem Welterbe Zollverein wird bis zum 23. August 2015 die bewegte Geschichte des Design Zentrums NRW thematisiert.

Darüber hinaus ist das Red Dot Design Museum vom 30. Juni bis zum 26. Juli ein Hot-Spot für aktuelles Industriedesign der Spitzenklasse: Neben der Siegerausstellung „Design on Stage - Winners Red Dot Award: Product Design 2015“ zeigt das Red Dot: Design Team of the Year 2015 seine gestalterischen Bestleistungen im ehemaligen Kesselhaus der Zeche Zollverein: Besucher sind eingeladen, „Ikonen des Alltags – Bosch Hausgeräte im Wandel der Zeit“ zu entdecken.

Ausstellungsort:
Sparkasse Essen
III. Hagen 43
45127 Essen

Kategorien:
Design | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Essen |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (6)
2016 (6)
2015 (4)
2014 (3)
2013 (3)
2008 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Design Zentrum Nordrhein Westfalen / red dot design museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022