Kunstverein Passau e.V.
94032 Passau
Heiliggeistgasse 4 / St. Anna - Kapelle

ZWISCHENBILANZ - EVA PRILLER - GEORG A. THURINGER
Malerei, Photographie, Installation

Laufzeit: 31. Juli 2015 bis 14. September 2015

Nach einigen Jahrzehnten künstlerischen Schaffens, in der Niemandszeit nach dem Abblühen jugendlicher Kunstillusionen, aber deutlich vor einem altersmild-heimeligen Spätwerk ziehen Eva Priller und Georg Thuringer ihre Zwischenbilanz: gleichzeitig Dokumente einer immer noch stattfindenden künstlerischen Entwicklung wie auch Zustandsberichte aus unserer längst nicht „fertigen“ Gesellschaft.

Eva Priller
hat nach ihrem Studium der Kunsterziehung an der Universität Passau (Professor Lankes), dem Magisterabschluss an der LMU München (Professor Daucher) und einer Lehrtätigkeit am Lehrstuhl Kunsterziehung der LMU München ihre Schwerpunkte Malerei und Keramik stetig weiterentwickelt.
Intensive Farben und klare Kontraste bestimmen ihre meist großformatigen Acrylbilder, denen häufig teilübermalte Collageelemente den Anhauch des Dokumentarischen verleihen. Liebevoll-boshaft setzt sie sich vor allem mit der Rolle der Frau auseinander; im Kontext antiker Sagen oder literarischer Begebenheiten verschmelzen reale Politikerinnen, Damen der Gesellschaft und des Kunstlebens mit ihren fiktiven Gegenstücken zu Avataren archetypischer Frauenmodelle. Ähnliche Verschmelzungsprozesse führen zu den „Animagae“: tönerne Mischwesen, die in einer Art Nachfolge zu Chimaira, Sphinx oder Harpye stehen … im Halbscherz … stete Warnungen vor den dunklen Seiten der Frau.
Eva Priller lebt in Passau, wo sie ihr Atelier gleichzeitig als Galerie für zeitgenössische Kunst nutzt.


Georg A.Thuringer
schöpft strukturell aus einem mit zahlreichen Nebenschauplätzen garnierten Philosophiestudium an der LMU München; einen Einstieg in die bildende Kunst bereits als Schüler verdankt er den außergewöhnlich umfassenden Unterrichtsangeboten am musischen Camerloher-Gmnasium in Freising.
Neben aufwändig digital bearbeiteten Photocollagen zeigt er eigens für diese Ausstellung angefertigte Bodengraphiken und Installationen. Viele der auf den ersten Blick „ganz normalen Photos“ rufen bei näherer Betrachtung, je nach Empfindlichkeit und Kontext des Betrachters, unterschiedliche Assoziationen hervor. Einmal wird durch die Verfälschung der Photographie eine neue Wahrheit angeboten, dann wieder zieht ein dokumentarisches Abbild eine altverdrängte Wahrheit in den Fokus… die Grenzen fließen. Gegenstand der Betrachtung bleibt der Mensch – gespiegelt in seinen materiellen Artefakten, seinen Erkenntnissen, Trugbildern und Irrtümern.
Georg A.Thuringer lebt und arbeitet in Passau

Zur Museumseite: Kunstverein Passau e.V.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Passau |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (5)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (3)
2013 (5)
2012 (5)
2011 (8)
2010 (6)
2009 (6)
2007 (6)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (3)
2003 (1)
1999 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein Passau e.V. mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...