kunst galerie fürth
90762 Fürth
Königsplatz 1

Rupprecht Geiger - Metapher Zahl

Laufzeit: 08. Juli 2016 bis 14. August 2016

Der berühmte Münchner Maler Rupprecht Geiger verstarb 2009 mehr als hundertjährig. Die Macht der Malerei lag für ihn eindeutig in der Farbe begründet. Die Form war untergeordnet. Kaum gezeigt wurden allerdings die sogenannten „Metapherzahlen“, bei denen Geiger eine bestehende Form (die Ziffern) nutzte, um seine Bildvorstellungen von einer Zahlensymbolik und sein Denken über Farbe und Form zu exemplifizieren. Über diese seltenen Arbeiten erschließt sich dennoch das ganze Werk Rupprecht Geigers.

Zur Museumseite: kunst galerie fürth

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Fürth |
Vergangene Ausstellungen
2019 (6)
2018 (1)
2017 (6)
2016 (7)
2015 (7)
2014 (7)
2013 (6)
2012 (6)
2011 (6)
2010 (6)
2009 (8)
2008 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu kunst galerie fürth mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...