Heinrich Vogeler – Aus dem Osten

Laufzeit: 15. Januar 2016 bis 08. Mai 2016

Das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg präsentiert vom 16. Januar bis 8. Mai 2016 eine Kabinettschau mit 23 Original-Zeichnungen Heinrich Vogelers (1872-1942) im Prinzenpalais. Sie zeigen die Kriegsschauplätze der Ostfront im Ersten Weltkrieg, die der Künstler während seines Fronteinsatzes in den Karpaten akribisch skizzierte. Ergänzt wird die Auswahl durch das 1916 erschienene Mappenwerk mit Kupfertiefdrucken und zwei Ölgemälde Vogelers.

Die Werke stammen aus der Grafischen Sammlung des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg, in der sich seit 2006 mehr als 80 Handzeichnungen Vogelers aus dem Ersten Weltkrieg befinden, darunter, nahezu vollständig, die Originalzeichnungen zu dem Mappenwerk "Aus dem Osten. 60 Kriegs-Zeichnungen aus dem Kriegsgebiet Karpathen, Galizien-Polen, Russland". Vogeler, der sich mit Kriegsbeginn freiwillig gemeldet hatte, befand sich seit 1915 im Fronteinsatz, wo er zeichnete, sich jedoch fast nie direkt dem Kampfgeschehen ausgesetzt sah. Bleistift-, Feder- und Farbstiftzeichnungen bilden die Vorlagen für sein Mappenwerk. Über die 60 Blatt der Mappe hinaus wechseln sich Ansichten von Straßenszenen, Siedlungen, (zerstörten) Landschaften und rastenden Menschen mit Zeichnungen von militärischem Gerät, Lagern, Gefechtsstellungen und -gräben ab. Auch dienten Vogeler die Zeichnungen bisweilen als Vorstudien für Gemälde.

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Oldenburg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (2)
2020 (3)
2019 (3)
2018 (3)
2017 (2)
2016 (1)
2011 (1)
2010 (1)
2007 (3)
2005 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte - Prinzenpalais mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022