„Energie heute“ Hans-Jürgen Busse
*Gegenständlich-Abstrakt-Informell*

Laufzeit: 07. April 2016 bis 08. Mai 2016

Vom 07.04.2016 bis zum 08.05.2016 ist die EEZ-Erfahrungsreise in der Sonderausstellung ausgestellt.

Durch seine Begeisterung im dynamischen Malprozess entstanden Bilder, die vor Farbe und pulsierender Energie nur so strotzen. Durch seine Leidenschaft getrieben, verfolgt Hans-Jürgen Busse seine Ideen und lässt sich durch nichts und niemanden von diesem Weg abbringen.

H.-J. Busse hält eine uneingeschränkte Förderung der erneuerbaren Energien für unbedingt erforderlich. Starke farbige energiegeladene Bilder sind das Ergebnis.

Die Gruppe „Kunst im Turm“

Die Gruppe „Kunst im Turm“ besteht seit rund 2 Jahren. Die Alloheim Senioren-Residenz „Knoop´s Huus“ in Aurich stellt ihren Turm als Atelier zur Verfügung. Die Atmosphäre im Turm löst eine große künstlerische Kreativität aus, die sich in den Werken von Frauke Peters, Elisabeth Funke, Rosemarie Menzel und Günter Tiedemann widerspiegeln.

Führungen mit den Künstlern

Die Maler bringen Ihnen persönlich die umfangreichen Werke näher und begleitet Sie in der Sonderausstellung "Energie heute".

Termine:

23.04.2016 um 14:00 Uhr

28.04.2016 um 14:00 Uhr

07.05.2016 um 14:00 Uhr

Buchungen nehmen wir gerne unter 04941-698 460 oder unter info(at)eez.aurich.de entgegen

Katalog: Es erscheint ein Katalog.

Kategorien:
Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Aurich |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (2)
2015 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Energie-, Bildungs- und Erlebins-Zentrum Aurich ((EEZ Aurich) mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Historisches Museum Bielefeld
Ansichtssache
Historisches Museum
Bielefeld
29.05.2022 bis 02.10.2022
Erstmals wird mit diesem Projekt der Versuch unternommen, die bildlichen Darstellungen der Stadt Bielefeld von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart in ausgewählten Beispielen vorzustellen. Die ru...
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...