Museum Langes Tannen
25436 Uetersen
Heidgrabener Straße

Tom Krausz - Fotografien Auf den Spuren des walisischen Dichters Dylan Thomas

Laufzeit: 12. Juni 2016 bis 21. August 2016

Die diesjährige Sommerausstellung des Museums Langes Tannen stellt Arbeiten des Hamburger Fotografen Tom Krausz vor, der sich auf eine biographische Spurensuche des walisischen Dichters Dylan Thomas begeben und sich dessen wichtigsten Lebenstationen in stimmungsvollen schwarz-weiß Fotografien angenähert hat.

Dylan Thomas (geb.1914), dessen Werk vor allem Gedichte, aber auch Essays, Briefe, Drehbücher und autobiographische Erzählungen umfasst, ist einer der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Sein bekanntestes Werk- erst als Hörspiel, dann als Theaterstück veröffentlicht - ist „Unter dem Milchwald“. Seine wortgewaltigen, kraftvollen Gedichte, in denen es ihm oft mehr auf den Wortklang als nur auf die Bedeutung der Worte ankam, zogen nicht nur seine Zeitgenossen in ihren Bann, sondern übten auch große Faszination auf die nachfolgende Generation aus. So hatte er großen Einfluss auf die Pop-Musik der 1960er Jahre (u.a. auf die Rolling Stones u. die Beatles).Die Verehrung von Dylan Thomas ging sogar soweit, dass sich Robert Allen Zimmermann nach seinem Idol den Künstlernamen Bob “Dylan“ zulegte. Dylan Thomas hat ein exzessives Leben geführt, das vom Alkohol bestimmt war; dies führte zu seinem frühen Tod mit 39 Jahren, 1953 in New York.

Zur Museumseite: Museum Langes Tannen

Kategorien:
Fotografie | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Schleswig-Holstein | Ort:  Uetersen |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (2)
2011 (5)
2010 (3)
2009 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Langes Tannen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...