Stuttgarter Künstlerbund
70173 Stuttgart
Schloßplatz 2

Vielfalt - Lilian Amann & Veronika Berger

Laufzeit: 05. September 2016 bis 15. Oktober 2016

Lilian Amann und Veronika Berger zeigen in dieser Ausstellung Werke, die aus sehr unterschiedlichem Umgehen mit Kunst resultieren, was unbestritten den Reiz dieser Ausstellung ausmacht.

Lilian Amann ist in vielerlei Hinsicht künstlerisch tätig. Als Publizistin, Illustratorin, Malerin und Zeichnerin verarbeitet sie emotionale Gemütszustände und geht eine nonverbale Kommunikation mit dem jeweiligen Kunstwerk ein. In ihren Arbeiten stehen immer Lebewesen im Mittelpunkt, vornehmlich menschliche Wesen. Besonders spannend findet sie den menschlichen Gesichtsausdruck als Spiegel der Seele und als Sinnbild der Wechselwirkung zwischen äußerer und innerer Welt.

Veronika Berger fand 2003 für sich eine künstlerische Ausdrucksform, die von ihrer Arbeit als Radiologie-Assistentin geprägt wurde. Nach ersten Versuchen und faszinierenden Ein- und Durchblicken auf alltägliche Gegenstände begann sie, diesen Graustufen-Bildern Farbe zu verleihen, sie am PC digital zu bearbeiten, sie grafisch zu verändern und so ganz eigene, bemerkenswerte Interpretationen zu schaffen und eine reizvolle und überraschende Kunstsprache zu finden.

Zur Museumseite: Stuttgarter Künstlerbund

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Stuttgart |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (9)
2016 (10)
2015 (8)
2014 (6)
2013 (8)
2012 (11)
2011 (5)
2010 (5)
2007 (1)
2001 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stuttgarter Künstlerbund mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022