Kunsthalle
26382 Wilhelmshaven
Adalbertstraße 28

Skulptur 2000. Zeitgenössische Positionen

Laufzeit: 01. Oktober 2000 bis 12. November 2000

Die künstlerische Gattung der Skulptur steht heute in neuer Weise zur Diskussion.

Durch die in den 60/70er Jahren einsetzende Erweiterung des Skulpturbegriffes (Concept art, Joseph Beuys etc.) erschlossen sich für die Bildhauer in
den vergangenen 2 Jahrzehnten neue Arbeitsfelder. Gleichzeitig fordern diese Arbeitsfelder zur Standortbestimmung sowie zur Reflexion über die
Grenzen und Möglichkeiten des autonomen skulpturalen Werkes heraus.

Derzeit dominiert bei den jüngeren Künstlern die Arbeit mit kontext, raum- und handlungsbezogenen skulpturalen Formulierungen. Sie alle gehen
letztendlich auf die Erweiterung des Skulpturbegriffes zurück, erschließen diesem aber immer neue Handlungsspielräume.

Zur Museumseite: Kunsthalle

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Wilhelmshaven |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (5)
2017 (3)
2016 (2)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (3)
2003 (1)
2002 (7)
2001 (1)
2000 (6)
1999 (2)
1998 (2)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Manfred Koch, Im_Dschungel © Dr. Karin Bury.
Was ist Exotik?
Höfische Kunst des Barock
Bruchsal
23.06.2021 bis 12.09.2021
Mit „Was ist Exotik?“ eröffnet Schloss Bruchsal am 23. Juni eine Sonderausstellung zum Themenjahr „Exotik. Faszination und Fantasie“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg....
Abbildung: Dimitri Venkov The Hymns of Muscovy, 2017 (Videostill) © und Courtesy: Dimitri Venkov © Dimitri Venkov The Hymns of Muscovy, 2017 (Videostill) © und Courtesy: Dimitri Venkov
Dimitri Venkov / The Hymns of Muscovy
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
28.05.2021 bis 08.08.2021
Dimitri Venkovs mehrfach preisgekrönter Experimentalfilm The Hymns of Muscovy ist eine Reise zum Planeten Muscovy, einem Zwillingsplaneten von Moskau, auf dem die Großstadt buchstäblich Kopf steht:...