Kunsthalle
26382 Wilhelmshaven
Adalbertstraße 28

Die Sammlung Hermann-Josef Bunte. Malerei des XX. Jahrhunderts

Laufzeit: 12. März 2000 bis 24. April 2000

Die seit nahezu 30 Jahren wachsende Sammlung des in Hamburg lebenden Juristen Dr. Hermann-Josef Bunte umfaßt in ihrer Gesamtheit Malerei
aus der Zeit des Spätimpressionismus bis zum Neuen Realismus der 60/70er Jahre.

Wichtiger Impuls für Hermann-Josef Buntes Sammeltätigkeit war der Wunsch, Werke jener deutschen Künstler/innen zusammenzuführen, die durch
die kulturelle Diktatur der NS-Ideologie ins Abseits gedrängt und in ihrer künstlerischen Entfaltung beschnitten wurden. Ein Sammlungsschwerpunkt
sind die Bilder der 1919 gegründeten Hamburger Sezessionisten, Künstler/innen wie Eduard Bargheer, Fritz Flinte, Ivo Hauptmann,
Paul Kayser, Karl Kluth, Rolf Nesch, Gretchen Wohlwill und Dorothea Maetzel-Johannsen markieren nur einige Positionen. Bunte verfolgte den Weg
dieser Künstler/innen weiter, indem er neben den Werken der Sezessionszeit auch Bilder aus den Kriegsjahren und der Zeit des Neubeginns in den
40/50er Jahren erwarb.

Zur Museumseite: Kunsthalle

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Wilhelmshaven |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (5)
2017 (3)
2016 (2)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (3)
2003 (1)
2002 (7)
2001 (1)
2000 (6)
1999 (2)
1998 (2)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...