Mit Pauken und Trompeten!

Laufzeit: 02. Dezember 2016 bis 23. April 2017

Egal, ob Mozart oder Michael Jackson - früh übt sich, wer ein Meister werden will! Oftmals auch zur Verzweiflung der Eltern, wenn dann beim Üben Instrumente wie Pauken und Trompeten zum Einsatz kommen. Dabei zählen spielbare und nicht spielbare Musikinstrumente als Spielzeug seit jeher zum festen Bestandteil eines jeden Kinderzimmers. Die Ausstellung "Mit Pauken und Trompeten" zeigt nun die Geschichte dieser kunterbunten Spielzeuginstrumente von gestern bis heute.

Kategorien:
Kunstgewerbe | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (2)
2015 (1)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (3)
2011 (3)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (2)
2003 (1)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (4)
1999 (3)
1998 (2)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Spielzeugmuseum (Museum Lydia Bayer) mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023