Ludwigsburg Museum
71634 Ludwigsburg
Eberhardstraße 1

Poesie der Dinge

Laufzeit: 04. Dezember 2016 bis 23. April 2017

2017 feiert das Ludwigsburg Museum sein 120. Sammlungsjubiläum. Aus diesem Anlass treten unter dem Ausstellungstitel „Poesie der Dinge“ ab Dezember Museumsexponate und Lyrik aus vier Jahrhunderten in einen vielschichtigen Dialog. Seit 1897 sind in der Sammlung rund 25.000 höchst unterschiedliche Zeugnisse der Vergangenheit zusammengetragen worden. Studierende der Innenarchitektur an der Hochschule für Technik in Stuttgart sahen sich in den Museumsdepots um und wählten für jeden Buchstaben des Alphabets ein Sammlungsstück aus. Unter Anleitung von Prof. Wolfgang Grillitsch und der Innenarchitektin Cornelia Wehle haben sie den Ausstellungsraum des Museums in eine große Schreibmaschine verwandelt, die jedem Sammlungsstück ein Gedicht an die Seite stellt. Entstanden ist ein poetisches ABC, das völlig neue Perspektiven auf die Stadtgeschichten
und ihre Dinge ermöglicht.

Zur Museumseite: Ludwigsburg Museum

Kategorien:
21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Ludwigsburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (4)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (3)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (2)
2010 (1)
2009 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Ludwigsburg Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Dorothy Iannone: A Souvenir for Ajaxander, 1989/90 © Foto: Giorgia Palmisano, Courtesy: Archivio Conz, Berlin
FLUXUS SEX TIES / Hier spielt die Musik!
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
14.07.2022 bis 30.10.2022
Mit Werken von: Mary Bauermeister / Andrea Büttner / Sari Dienes / Esther Ferrer / Simone Forti / Guerrilla Girls / Dorothy Iannone / Alison Knowles / Shigeko Kubota / Annea Lockwood / Charlotte Moor...
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...