Städtische Galerie Bremen
28201 Bremen
Buntentorsteinweg 112

NORDEN Thomas Hartmann - Hartmut Neumann - Norbert Schwontkowski

Laufzeit: 21. Mai 2017 bis 30. Juli 2017

Unter dem für alle drei Künstler wichtigen Thema der Landschaft werden in dieser Ausstellung Gemälde von Thomas Hartmann, Hartmut Neumann und Norbert Schwontkowski präsentiert. Die Künstler standen seit ihrer gemeinsamen Studienzeit in Bremen in freundschaftlichem Austausch, feierten in der Stadt ihre ersten Erfolge und starteten von hier aus jeweils internationale Karrieren, die alle drei unter anderem zu Kunstprofessuren an renommierten Hochschulen in Deutschland brachten. Verbunden waren sie nicht nur durch die Vertretung ihrer Kunst durch die Bremer Galerie Beim Steinernen Kreuz und durch ihren besonderen malerischen Ansatz, der für die Entwicklung der Bremer Kunstszene in den 1980er Jahren eine hohe Bedeutung hatte, sondern wesentlich auch durch ihre norddeutsche Herkunft, die sich immer wieder in ihren Gemälden findet - besonders in den Landschaften, die alle drei Künstler zu einem zentralen Thema ihres Oeuvres gemacht haben.

Zur Museumseite: Städtische Galerie Bremen

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bremen | Ort:  Bremen |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (1)
2019 (4)
2018 (3)
2017 (5)
2016 (7)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (5)
2012 (10)
2011 (13)
2010 (11)
2009 (4)
2008 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Galerie Bremen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...