Deutsches Hygiene-Museum
01069 Dresden
Lingnerplatz 1

Shine on Me - Wir und die Sonne

Laufzeit: 28. September 2018 bis 18. August 2019

Erstmals unternimmt es eine große Sonderausstellung, den Stern im Zentrum unseres Sonnensystems aus den verschiedensten Perspektiven zu betrachten. Objekte und Erkenntnisse aus Kunst, Kulturgeschichte und Naturwissenschaft werden in einen sinnlichen Dialog über das intensive Verhältnis der Menschheit zur Sonne treten, das unser Leben seit über fünftausend Jahre prägt. Woher rührt diese universelle Faszination, die unser Zentralgestirn bis heute auf uns ausübt? Was wissen wir überhaupt über die Sonne, und welche Geheimnisse verbergen sich noch immer in dieser 6.000° Celsius heißen Plasmakugel? Von altägyptischen Anbetungsritualen, Alchimie und Astrologie, über Solarien, Solarfarmen und Sonden bis zu Bikinis, Bomben und Popmusik - die Ausstellung untersucht unsere Sonne als Gottheit, Zeitgeberin und Symbol, als Leuchtkraft, Arznei, Energiequelle und natürlich als Stern.

Zur Museumseite: Deutsches Hygiene-Museum

Kategorien:
Kulturgeschichte | Natur |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Dresden |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (3)
2014 (4)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (1)
2006 (3)
2005 (4)
2004 (2)
2000 (2)
1999 (4)
1998 (4)
1992 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Hygiene-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...
Abbildung: Hablik Fische 1911 © Wenzel-Hablik-Stiftung
„Die Hauptsache dabei ist Fantasie“ - Wenzel Hablik. Tuschemalerei
Wenzel-Hablik-Museum
Itzehoe
04.07.2021 bis 07.11.2021
Als Maler, Grafiker, Kunsthandwerker, Innenarchitekt, Visionär und Vertreter des Gesamtkunstwerks hat der Itzehoer Künstler Wenzel Hablik (1881–1934) ein beeindruckend vielseitiges und umfangreich...