Neues Museum
90402 Nürnberg
Luitpoldstr. 5

Verkehrte Welt – Fotografien und Installationen von Frank Kunert
Yang Fudong, Lock Again

Laufzeit: 03. Juli 2018 bis 30. September 2018

2016 hat das Neue Museum einen dauerhaften Raum für Film- und Videokunst eingerichtet. Unter dem Thema Verkehrte Welt sind 2018 Arbeiten von AES+F, Till Nowak, Yang Fudong sowie Almagul Menlibayeva mit jeweils einer Laufzeit von drei Monaten zu sehen. Sie bringen gewohnte Sichtweisen ins Wanken und hinterfragen zum Teil auf humorvolle, zum Teil auf sehr ernsthafte Weise Wahr­neh­mungen und als gesetzt empfundene Verhältnisse.

Mit Lock Again zeigt Yang Fudong (geb. 1971) eine rätselhafte Dreiecks­geschichte zwischen zwei jungen Männern in weißen Uniformen und einem Mädchen in einem rosafarbenen Kleid. Was zunächst anmutet wie ein Actionfilm, entpuppt sich als Fantasiewelt. Der vermeintliche Traum endet mit einem Boot im Schwimmbad, die Realität spiegelt Tristesse und Ausweglosigkeit wider.

Zur Museumseite: Neues Museum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (8)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (14)
2015 (8)
2014 (17)
2013 (12)
2012 (9)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (2)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neues Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Plakat Ausstellung "Kriegsende! Kriegsende? Reutlingen nach 1945" Heimatmuseum Reutlíngen © Heimatmuseum Reutlingen
Kriegsende! Kriegsende?
Heimatmuseum
Reutlingen
22.05.2021 bis 03.10.2021
Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht zerfiel das nationalsozialistische Regime. Bereits 18 Tage zuvor hatten französische...