Wolfgang Nestler -- Rastplatz für die Windstille -- Skulpturen und Projekte

Laufzeit: 20. Februar 2000 bis 02. April 2000

Mit seinen Skulpturen, Installationen und Fotografien zeigt Wolfgang Nestler im Museum Schloss Moyland den Pradigmenwechsel in seinen Werken als radikalen Auflösungsprozess des statischen Prinzips. In den plastischen Arbeiten Nestlers spiegeln sich Wirkungsweisen gegensätzlicher Kräfte, das heißt festgefügte Konstruktion und prozesshafter Wandel eindringlich wider. Klarheit, knappe Formensprache und Konzentration auf das Essenzielle vereint der Künstler virtuos mit handwerklich-Sinnlichen Ausdruckswerten, die diese Ausstellung zu einem nicht nur visuell erlebbaren, sondern auch physisch nachvollziehbaren Ereignis machen.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bedburg-Hau |
Vergangene Ausstellungen
2021 (2)
2020 (2)
2019 (3)
2018 (7)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (10)
2003 (11)
2002 (12)
2001 (14)
2000 (13)
1999 (6)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stiftung Museum Schloss Moyland - Sammlung van der Grinten - Joseph Beuys Archiv des Landes Nordrhein-Westfalen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...