Grafschaftsmuseum
97877 Wertheim
Rathausgasse 6-10

Aufbruch in die Moderne - Malerei der Berliner Secession um 1900 aus der Stiftung Wolfgange Schuller

Laufzeit: 30. August 2003 bis 15. Oktober 2003

Gemälde für das Schösschen im Hofgarten von Liebermann, Slevogt, Tübner, Corinth, Baluschek, Ury u.v.a. Künstlern aus dem Umkreis der Berliner Secession.

Zur Museumseite: Grafschaftsmuseum

Kategorien:
Kunstgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Wertheim |
Vergangene Ausstellungen
2017 (2)
2016 (4)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (6)
2006 (1)
2005 (5)
2004 (9)
2003 (7)
2002 (7)
2001 (11)
2000 (10)
1999 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Grafschaftsmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Personal Photographs, September 2009 2019 © und Courtesy: Eva & Franco Mattes Foto: Delfino Sisto Legnani © Personal Photographs, September 2009 2019 © und Courtesy: Eva & Franco Mattes Foto: Delfino Sisto Legnani
Eva & Franco Mattes / Human-in-the-loop
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
28.05.2021 bis 08.08.2021
Eva & Franco Mattes untersuchen in ihren Installationen die Funktion und Verbreitung von Fotografien, die wir tagtäglich in Sozialen Netzwerken preisgeben und anhand unsichtbarer Mechanismen angezeig...
Abbildung: Dimitri Venkov The Hymns of Muscovy, 2017 (Videostill) © und Courtesy: Dimitri Venkov © Dimitri Venkov The Hymns of Muscovy, 2017 (Videostill) © und Courtesy: Dimitri Venkov
Dimitri Venkov / The Hymns of Muscovy
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
28.05.2021 bis 08.08.2021
Dimitri Venkovs mehrfach preisgekrönter Experimentalfilm The Hymns of Muscovy ist eine Reise zum Planeten Muscovy, einem Zwillingsplaneten von Moskau, auf dem die Großstadt buchstäblich Kopf steht:...