Fritz Mühlenweg (1898-1961) - Maler, Autor, Mongolei-Reisender

Laufzeit: 12. Dezember 1998 bis 07. Februar 1999

Der gebürtige Konstanzer Fritz Mühlenweg, ehemaliger Begleiter von Svwn Hedi auf dessen Mongolei-Reisen, wurde in den 50er Jahren aufgrund seines literarischen Werkes bekannt. Mühlenwegs Gemälde und Aquarelle hingegen kennen nur wenige, obwohl er als Maler zu seinen Lebzeiten durchaus Anerkennung erfuhr. Der Freundschaft mit Otto Dix verdankte Mühlenweg wegweisende Impulse für sein künstlerisches Schaffen, das der Kunst der Neuen Sachlichkeit und des Magischen Realismus nahe stand. Diese Einflüsse verarbeitete Mühlenweg jedoch auf höchst eigenständige Weise und wußte sie mit einer ebenso humorvolen wie poetische gestimmten Weltsicht zu verbinden.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Konstanz |
Vergangene Ausstellungen
2022 (3)
2021 (2)
2020 (2)
2019 (2)
2018 (3)
2017 (5)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (4)
2013 (5)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (5)
2008 (3)
2007 (4)
2006 (3)
2005 (4)
2004 (3)
2003 (5)
2002 (7)
2001 (7)
2000 (5)
1999 (7)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...