Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Brandenburg
 Cottbus
Wilhelm Lachnit. Sachlichkeit und Melancholie / Malerei, Grafik
Plastiken von Walter Arnold, Eugen Hoffmann, Gerd Jaeger, Max Lachnit, Reinhold Langner, Lucie Prussog, Willy Wolff
25.02.2018 bis 13.05.2018

Der Maler Wilhelm Lachnit (1899–1962) arbeitete an Bildwelten, die Schönheit, Melancholie und Vergänglichkeit in sich tragen. Die Ausstellung, die aus dem Sammlung des Brandenburgischen Landesmuseums für moderne Kunst schöpft, ermöglicht mit rund 50 Malereien, Radierungen, Pastellen und Monot...  
"Vnd last euch nicht abwenden von dem rechten wege des Euangelions"
11.11.2017 bis 05.09.2018

Wandeln Sie auf den Spuren und Auswirkungen der Reformation in Cottbus und der Lausitz. Betrachtet wird eine Geschichte, die nunmehr 500 Jahre andauert. Die Ausstellung richtet ihren Blick auf führende Persönlichkeiten, soziales Engagement sowie die Entwicklung des Bildungswesens. In Kooperation m...  
 Doberlug-Kirchhain
Auf der Suche nach der Zeit
20.02.2018 bis 13.05.2018

Eine Stunde im Wartezimmer zieht sich wie eine Ewigkeit, der dreiwöchige Urlaub verfliegt im Nu. Und je älter man wird, desto rascher rast die Zeit an einem vorbei. Selbst Kinder berichten, dass ihnen die Zeit immer schneller davonrennt. Warum ist das so? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden,...  
Ausgezeichnet - Urkunden, Orden, Ehrenzeichen aus der Sammlung des Weißgerbermuseums
05.06.2018 bis 19.08.2018

Seit Bestehen des deutschen Staatswesens gibt es Auszeichnungen, mit denen, in Anerkennung kultureller, ökonomischer, sozialer und politischer Handlungen, Menschen besonders honoriert wurden. Jede Auszeichnung bezweckt die Belohnung einer Persönlichkeit, zielt aber ebenso darauf, die Allgemeinheit...  
Allzeit empfangsbereit
Historische Radios aus der Sammlung Detlef Wierschin
09.10.2018 bis 30.12.2018

"Hier ist Berlin, Voxhaus." Mit diesen Worten begann am 28. Oktober 1923 der Rundfunk in Deutschland. Nur sehr wenige Menschen konnten dieses Ereignis am Radio mitverfolgen, denn es gab damals kaum Empfangsgeräte. Viele Radios wurden daher zunächst von Bastlern selbst gebaut. Der Weg vom Detektor-...  
 Potsdam
Dokumentation: Die Galerie aus dem Palast der Republik
29.10.2017 bis 21.05.2018

Seit über 20 Jahren das erste Mal wieder vollständig zu sehen: die 16 großformatigen Gemälde aus dem Palast der Republik. Die 1975 im Zenit der Staatskunst der DDR entstandenen Werke zum Thema Dürfen Kommunisten träumen? hingen bis 1990 im zentralen Parlaments- und Kulturbau in Ost-Berlin. Die...  
Klaus Fußmann. Menschen und Landschaften
24.02.2018 bis 03.06.2018

Menschen im Raum beschäftigen Klaus Fußmann in seiner Malerei seit den siebziger Jahren. Interieurdarstellungen wurden bald von Figuren in der Landschaft abgelöst. Die oft großformatigen und annähernd quadratischen Formate zeigen Personen, die frontal ihren Betrachtern begegnen. Die Dargestellt...  
Max Beckmann. Welttheater
24.02.2018 bis 10.06.2018

Motive des Zurschaustellens prägten das Werk Max Beckmanns (1884–1950) seit den frühen 1920er Jahren: Varieté- und Jahrmarktkünstler, Akrobaten, Clowns und Schauspieler. Beckmann sah diesen Themenkreis als Ausdruck des Welttheaters. Damit stellte er sein Schaffen in die Tradition der barocken ...  
Gerhard Richter. Abstraktion
30.06.2018 bis 21.10.2018

Die Ausstellung Gerhard Richter. Abstraktion widmet sich erstmals den abstrakten Strategien und Verfahrensweisen im Gesamtwerk des Künstlers. Die Schau geht von einem Werk des Museums Barberini aus und vereint etwa 80 weitere aus internationalen Museums- und Privatsammlungen. Gerhard Richter beg...  
 Schwielowsee
Figurative Malerei Bildnisse und Genreszenen
05.11.2017 bis 22.04.2018

Nachdem das Museum der Havelländischen Malerkolonie in den vergangenen Jahren vorrangig Werke von Freiluftmalern und -malerinnen zeigte, die das Publikum mit ihrer ungekannten Frische überrascht und begeistert haben, präsentiert die diesjährige Winterausstellung ein anderes, nicht minder spannen...