Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Brandenburg
 Cottbus
"... und die ganze Vogelschar"
Cottbuser zeigen ihre schönsten Vogelfotos
02.06.2017 bis 27.08.2017

Ein Spaziergang durch die Stadt wird auch immer durch eine der zahlreichen und wunderschönen Park- und Grünanlagen führen. Hier verschwimmen die Geräusche der Stadt mit dem Zwitschern kleiner und größer Vögel. Wer hier einen Augenblick inne hält, der kann nicht nur Amsel und Spatz sondern a...  
„Diva-Hutnadel“
17.05.2017 bis 20.09.2017

Die Ausstellung zeigt rund 500 Hutnadeln, welche der Sammlung von Barbara Weinhold (Weimar) entstammen. Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Vielzahl an modischem Beiwerk. Zudem erfahren Sie allerlei Wissenswertes "rund um die Nadel", zu Materialien, Formen, Herstellung und Verbreitung sowie Spa...  
Zachowane drogostki – Bewahrte Kostbarkeiten
28.09.2016 bis 24.09.2017

In den Räumen des Stadtmuseums präsentiert das Wendische Museum seine Kostbarkeiten: Darunter prachtvolle Stickereien und Trachten, Werke sorbischer bildender Künstler, Literaten und Musikschaffender sowie diverse Gegenstände und Bilder, die uns Einblick in den einstigen Alltag und das einzigart...  
 Doberlug-Kirchhain
Vergessene Stadtansichten
16.05.2017 bis 13.08.2017

Eine Stadt verändert immer wieder ihr Gesicht. Häufig werden in ihr die vermeintlich unmodernen Straßen, Plätze und Gebäude architektonischen Moden oder neuen Verkehrserfordernissen geopfert. Aber auch durch gesellschaftliche Umbrüche und soziale Verwerfungen verändern sich urbanen Lebensräu...  
Von Gurkentopf bis Sammeltasse
Praktisches, Schönes und Kurioses aus der Sammlung des Weißgerbermuseums
12.09.2017 bis 31.12.2017

Zur Sozialgeschichte der Handwerkerfamilien in der Gerberstadt Kirchhain gehören auch die Gebrauchsgegenstände, die den Menschen in der Vergangenheit das Leben erleichtert und verschönert haben. Neben den häufig in der Küche gebrauchten Kannen, Töpfen, Pfannen, Schüsseln, Schalen und Tellern,...  
 Frankfurt (Oder)
MALSTROM² - Cornelia Schleime / Ralf Kerbach / Hans Scheib / Reinhard Stangl / Helge Leiberg
28.05.2017 bis 09.07.2017

Das Projekt „MALSTROM, Bilder und Figuren 1982-1986“ machte Mitte der 1980er Jahre die aus der DDR emigrierten KünstlerInnen Reinhard Stangl, Ralf Kerbach, Cornelia Schleime, Helge Leiberg und Hans Scheib schlagartig im Westen bekannt. Zwischen der Malstrom-Ausstellung von 1986/87 und heute li...  
 Potsdam
Britta Lumer: Refluence
21.05.2017 bis 23.07.2017

Verlässliche Perspektiven lösen sich dabei schon im Gestaltungsprozess auf. Aus der Bearbeitung des Papiers und der Pigmente mit chemischen und physikalischen Techniken, durch das Bleichen der Leinwände, den über die Papierebene geblasenen und wieder abgesaugten Kohlestaub entstehen skeletthafte...  
Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne
17.06.2017 bis 03.10.2017

Die amerikanische Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist in Europa bis heute wenig bekannt. Die Ausstellung präsentiert einen Querschnitt der nordamerikanischen Malerei anhand der drei zentralen Themen Landschaft, Portrait und Stadt ebenso wie die sich parallel entwickelnde abstrakte Mal...  
Faszinierender Blick. Potsdamer Veduten des 18. und 19. Jahrhunderts
01.04.2017 bis 09.07.2017

Die Schönheit der Potsdamer Architektur in der Landschaft hat Künstler seit jeher begeistert. Zeugnisse dieser Begeisterung haben seit der Gründung des Hauses in vielfältigen Medien – Malerei, Zeichnung und Druckgrafik – Eingang in die Sammlung Bildende Kunst des Potsdam Museums gefunden. Al...  
 Rheinsberg
Linienwärts - Hanns Schimansky
17.06.2017 bis 10.09.2017

Die Akademie der Künste, Berlin, präsentiert jedes Jahr Werke der Mitglieder der Sektion Bildende Kunst im Kurt Tucholsky Literaturmuseum im Schloss Rheinsberg. Hanns Schimansky ist einer der herausragenden deutschen Zeichner der Gegenwart. Mit Grafit, Ölkreide, Bleistift oder Gouache arbeitet er...  
 Schwielowsee
Ferch in der Malerei - Anfänge der Künstlerkolonie
29.04.2017 bis 16.07.2017

Aus Anlass des 700. Jubiläums des Ortes Ferch zeigen wir im Museum der Havelländischen Malerkolonie die Ausstellung “Ferch in der Malerei – Anfänge der Künstlerkolonie“. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl ausgezeichneter Landschaftsgemälde aus der Zeit von 1870 bis ca. 1900, die da...