News
19.7.2017 - Neue Direktorin am Museum für Kommunikation Berlin

Zum 1. August 2017 übernimmt Anja Schaluschke die Leitung des Museums für Kommunikation Berlin. Seit 2009 ist Anja Schaluschke Geschäftsführerin des Deutschen Museumsbundes, der bundesweiten Inter...


19.7.2017 - Skulptur "Venus aus dem Bade" dank Spendengelder wieder restauriert

Im Mai 2015 wurde die Skulptur „Venus aus dem Bade“ durch Vandalismus stakt beschädigt. Beide Hände und ihr rechter Arm wurden abgeschlagen. Da eine Restaurierung vor Ort nicht möglich war, wur...


8.7.2017 - Pressemeldung: Alfried Wieczorek ist neuer Präsident des Dachverbandes der Archäologie und Altertumswissenschaften

Prof. Dr. Alfried Wieczorek, Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim, wurde soeben auf dem mit über 700 Fachvertretern gut besuchten 9. Archäologiekongress in Mainz (03.-08.07.2017) z...

Empfehlung
Japanese Woodblock Print Search

Der japanische Farbholzschnitt erfreut sich nicht erst in letzter Zeit großer Beliebtheit. Bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts stieg das Interesse an ihm sprunghaft an. Dabei ist es nicht immer einfach herauszufinden, wer diesen oder jenen Holzschnitt angefertigt hat und manch einer mag schon verzweifelt sein. John Resig, ein Programmierer und Enthusiast, was die Farbholzschnitte betrifft, hat sich zu diesem Problem etwas einfallen lassen und stellt es kostenlos zur Verfügung. Abgesehe...


Ludwig Persius
Maschinenhaus Schloß Babelsberg

Die Datenbank für Künstler und Architekten enthält Angaben zu Lebensläufen, Literaturhinweise, Hinweise auf Bauten oder Kunstwerke, sowie Abbildungen derselben. In den Datenblättern zu den einzelnen Künstlern oder Architekten können ergänzende Angaben gemacht werden.

Künstler mit den Anfangsbuchstaben:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z
Ausstellung Empfehlung
Das Key Visual zur Ausstellung "Tatort Kambodscha? Einer Fälschung auf der Spur" © RJM, Design: Marie-Helen Scheid 2017; Foto: Patrick Schwarz, rba 2017
Tatort Kambodscha? Einer Fälschung auf der Spur
Rautenstrauch-Joest Museum - Kulturen der Welt (Köln) 02.06.2017 - 06.08.2017

Bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts faszinieren die Architektur und Kunst des alten Khmer-Reichs (9.–15. Jahrhundert) in Kambodscha ein westliches Publikum. Bis heute ist diese Faszination nicht gewichen, und der internationale Markt mit Khmer-Kunst boomt. Teilweise werden Preise in Millionenhöhe erzielt. Doch handelt es sich bei diesen Objekten um Originale? In der Ausstellung wird anhand einer vermeintlich originalen Khmer-Skulptur deren Geschichte zurückverfolgt....