Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Niedersachsen
 Aurich
unnerwegens – Reisen von und nach Aurich
21.05.2017 bis 10.12.2017

Im Historischen Museum Aurich steht die Reisekultur im Mittelpunkt. Hier, im erneuerten Dachgeschoss der Alten Kanzlei, geht es um Reisepläne, Kofferpacken, Reiseberichte und Souvenirs. Das Museum ging dazu auf Spurensuche, forschte nach in seiner eigenen Sammlung und in den Sammlungen seiner Partn...  
 Balje
Mammutcomics - Lustige Karikaturen mit Mammuts
13.09.2017 bis 31.12.2017
 
 Bramsche
30. Jahresausstellung Bramscher Verein für Bildende Kunst e.V.
bis 10.12.2017

Die Vereinsmitglieder zeigen in der Ausstellung ihre aktuellen Arbeiten....  
Zeitkapsel - Spuren der Erinnerung – Fotografien von Hermann Pentermann
16.12.2017 bis 04.02.2018

Vor über 30 Jahren starb der letzte Bewohner eines Bauernhofs in Bramsche-Neuenkirchen. Seit über fünf Jahren hält der Fotograf den Verfall des Hauses mit der Kamera fest und erforscht in Interviews die Geschichte seiner Bewohner. Im besonderen Licht der Dämmerung entstehen dabei Fotografien, d...  
 Braunschweig
Film Footage Fotografie - Bildnerische Augenblicke mit filmischen Bezügen / Eli Cortiñas | Angelo Novi | Martina Sauter
06.10.2017 bis 26.11.2017

»Film Footage Fotografie. Bildnerische Augenblicke mit filmischen Bezügen« präsentiert Foto- und Videoarbeiten der internationalen Künstlerinnen und Künstler Eli Cortiñas (* 1979), Angelo Novi (1930–1997), Martina Sauter (*1974) in einer Ausstellung in den Räumen des Museums für Photograp...  
 Dangast
Franz Radziwill: Die Palette des Malers
19.03.2017 bis 07.01.2018

Franz Radziwill (1895-1983) gilt als einer der profiliertesten Maler des 20. Jahrhunderts. Seinen Gemälden besitzen ein unverkennbares Kolorit. Sein Gebrauch der Farbe ist das Thema der neuen Ausstellung im Dangaster Künstlerhaus. Als junger Maler von Marc Chagall und der Künstlervereinigung ‚B...  
 Delmenhorst
Zur See. Werke aus der Sammlung der Kunsthalle Bremerhaven
04.11.2017 bis 14.01.2018

„Zur See“ ist eine kuratorische Tauchfahrt in eine großartige Sammlung. Die Ausbeute dieser Expedition fällt insofern ungewöhnlich aus, als dass es explizit um maritime Bezüge in der zeitgenössischen Kunst geht – obwohl und gerade weil dies nie ein Sammlungsschwerpunkt des Kunstverein Bre...  
Christian Haake. fluid
04.11.2017 bis 14.01.2018

Für seine eigens auf die Räume der Remise abgestimmte Einzelstellung mit dem Titel „fluid“ hat Christian Haake (*1969 in Bremerhaven) neue, sehr präzise und poetische Arbeiten entwickelt. Im weiteren Sinne befassen sich auch seine Werke mit dem Thema des Meeres, letztlich jedoch mit unseren v...  
 Emden
American Dream: Bilder des amerikanischen Realismus seit 1965
18.11.2017 bis 27.05.2018

Die Doppelausstellung, die parallel im Drents Museum Assen und in der Kunsthalle Emden laufen wird, präsentiert den amerikanischen Realismus von 1945 bis heute, unter anderem mit Werken von Edward Hopper, Andy Warhol, Alice Neel, Richard Diebenkorn, Martha Rosler, Alex Katz und Chuck Close. Nach de...  
HERBERT MÜLLER. WERKE 1977 - 2017
26.11.2017 bis 04.02.2018

Das Werk von Herbert Müller lässt zwei Schwerpunkte erkennen und führt mit ihnen eindringlich die unterschiedlichen Seiten unserer Welt vor Augen. Da ist die Landschaft, vor allem die ostfriesische Landschaft, die ihm seit der Kind­heit tief vertraut ist. Für sie findet er eigentümliche Bildl...  
 Hannover
Marc Camille Chaimowicz | One to One...
29.09.2017 bis 07.01.2018

Seit den 1970er Jahren erforscht Marc Camille Chaimowicz in seiner Arbeit den Raum zwischen Dekoration, Leben und Kunst. Er entwickelt in seinem OEuvre Interieurs und Raum-Arrangements sowie verschiedene Einrichtungsgegenstände, zum Beispiel Gemälde, Vasen, Vorhänge, Möbel, Tapeten oder andere R...  
Studio for Propositional Cinema | in relation to a Spectator:
29.09.2017 bis 07.01.2018

Für die Ausstellung »in relation to a Spectator:« in der Kestner Gesellschaft hat das Künstlerkollektiv Studio for Propositional Cinema 31 Künstlerinnen und Künstler sowie Künstlergruppen eingeladen, auf ihr Essay über Wahrnehmung von Kunst mit eigenen Arbeiten zu reagieren. Vorgegeben wurde...  
Laura Bielau, Susann Dietrich, Claudia Piepenbrock, Christian Retschlag
09.12.2017 bis 04.02.2018

Ab dem 9. Dezember 2017 präsentiert der Kunstverein Hannover mit Laura Bielau, Susann Dietrich, Claudia Piepenbrock und Christian Retschlag in vier parallelen Ausstellungen Werke der ehemaligen Stipendiaten des Preis des Kunstvereins – Atelierstipendium Villa Minimo. Seit 1983 wird der Preis des...  
Stufen zur Kunst - Sophie von Hellermann
31.08.2017 bis 19.08.2018

»Stufen zur Kunst« ist eine Projektreihe der Stiftung Niedersachsen und des Kunstvereins Hannover. Die Reihe präsentiert seit 2010 in jährlich wechselndem Rhythmus raumgreifende Installationen, die speziell für das Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses entwickelt werden. Die Künstlerin...  
O Isis und Osiris: Ägyptens Mysterien und die Freimaurerei
31.08.2017 bis 25.02.2018

Aufgrund des 1731 veröffentlichten Romans des Abbé Jean Terrasson über Leben und Tod des ägyptischen Pharaos Sethos berief sich die Freimaurerei vom Beginn an auf „ägyptische Mysterien“. Ihre besondere Attraktivität war, dass in diese Mysterien Eingeweihte den Tod und die Nichtexistenz üb...  
Beziehungskiste. Über Kommunikation
26.10.2017 bis 09.09.2018

Der Austausch mit anderen ist ein elementares Bedürfnis des Menschen. Er bildet die Grundlage für die Organisation des Zusammenlebens. Auch Wissenschaften und Künste entwickeln sich nur dank Kommunikation. Ziel jeglichen Kommunizierens ist die Verständigung, und doch sind Missverständnisse allt...  
revonnaH. Kunst der Avantgarde in Hannover von 1912–1933
23.09.2017 bis 07.01.2018

Mit Beginn der Amtszeit Albert Gideon Brinckmanns als Direktor des städtischen Kestner-Museums begann 1912 das institutionelle Bestreben, die eher konservative Provinzhauptstadt Hannover auf den Weg der künstlerischen Avantgarde zu bringen. Ebenfalls vor dem Ersten Weltkrieg hat Herbert von Garv...  
Grafik Ost
06.09.2017 bis 14.01.2018

1988 erwarb das Land Niedersachsen für das Sprengel Museum Hannover eine umfangreiche Sammlung von DDR-Kunst, die bislang noch nicht gezeigt wurde. In der Mehrzahl handelt es sich Druckgrafiken, daneben wenige Handzeichnungen und Fotografien. Die Ausstellung Grafik Ost zeigt eine Auswahl von etwa 1...  
Kalibrierung 5 Bild und Wirklichkeit
22.11.2017 bis 18.02.2018

Margret Eicher und Adi Hoesle analysieren mit unterschiedlichen Methoden in ihrer jeweiligen Werkästhetik Bezüge zwischen Bildsprache und wahrnehmungspsychologischen Mustern des medialen Alltags. Eicher transformiert Motive, Bildsprache und „Muster“ tagesaktueller Medien in großformatige ...  
Jochen Lempert
29.11.2017 bis 18.02.2018

Die sich in Ausstellungsräumen und Büchern entfaltenden Bildkosmen des Fotografen Jochen Lempert berichten auf ungewöhnlich poetische Weise vom Miteinander unterschiedlicher Lebensformen. Zugleich sind sie komplexe Auseinandersetzungen an den Schnittstellen zwischen Fotografie- und Wissenschaf...  
SKULPTUREN Sehen Zeichnen Entdecken
05.11.2017 bis 08.04.2018

Die Besucherinnen und Besucher – kleine und große – sind eingeladen, mit Papier und Bleistift Skulpturen des 20. Jahrhunderts aus der Sammlung zeichnerisch zu entdecken. In einem Sammlungsraum des Erweiterungsbaus wird das Museum zu einem Ort des Anschauens und „Sich-Zeit-nehmens“, des akti...