Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Rheinland-Pfalz
 Idar-Oberstein
Hildegard von Bingen und die Magie der Edelsteine
13.04.2019 bis 31.10.2019

Die Sonderausstellung in unserem Kellergewölbe gibt Einblicke in das Leben und Wirken einer der bedeutendsten Frauen des Mittelalters. Im Mittelpunkt der Sonderausstellung stehen die 24 Edelsteine, die Hildegard in ihrem 4. Buch der "Physica" (Buch der einfachen Medizin) erläutert. Detailliert wer...  
 Koblenz
Tradition Raiffeisen
Wirtschaft Neu Denken
13.06.2018 bis 03.11.2019

Entdecken Sie Wirtschaft neu! Folgen Sie den Spuren Friedrich Wilhelm Raiffeisens (1818-1888) als einem der Begründer der modernen Genossenschaftsidee – seit 2016 Immaterielles Kulturerbe der UNESCO. Entdecken Sie, wie Raiffeisen in Zeiten gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Herausforderu...  
Tadashi Kawamata - Boat and Huts
25.08.2019 bis 27.10.2019

Tadashi Kawamata (1953) lehrte von 1999 bis 2005 an der Tōkyō Geijutsu Daigaku in Tokio, seitdem ist Tadashi Kawamata Professor an der École Nationale Supérieure des Beaux- Arts de Paris. 2005 war Kawamata künstlerischer Leiter der 3. Yokohama Triennale. Die Werke Kawamatas setzen sich stets i...  
Larry Rivers - American-European Dialogue
10.11.2019 bis 12.01.2020

Der amerikanische Maler, Musiker und Filmemacher gilt als einer der einflussreichsten Künstler der New Yorker Kunstszene in den 1950er bis 1970er Jahren. Schon in den 50er Jahren zählt er zu den Begründern der Pop-Art und beeinflusste nicht nur Andy Warhol, sondern auch eine Vielzahl von weiteren...  
 Ludwigshafen am Rhein
Anton Kokl
07.09.2019 bis 27.10.2019

Anton Kokl ist Künstler, Forscher und Erfinder. Die umfangreiche Einzelausstellung stellt das vielseitige Werk des rheinland-pfälzischen Künstlers vor, der sich seit 25 Jahren systematisch mit dem Phänomen der Interferenzfarbe auseinandersetzt. In den 1990er Jahren hat Anton Kokl begonnen, die M...  
Gestaltung der Zukunft
23.11.2019 bis 19.01.2020

Die Stipendiat*innen des Künstlerhauses Schloss Balmoral setzten sich 2018 mit dem Thema „Gestaltung der Zukunft. Wie wollen wir leben, lieben und arbeiten?“ auseinander. Auch das Kunstschaffen der Stipendiat*innen des Landes Rheinland-Pfalz, die in ihrer Themenwahl frei waren, tangiert diese F...  
 Mainz
Latifa Echakhch – Freiheit und Baum
12.07.2019 bis 20.10.2019

Die Künstlerin Latifa Echakhch ist für ihre ortsspezifischen Installationen und Interventionen bekannt. Ihre Werke entstehen stets in Bezug zu dem jeweiligen Ausstellungsort, seiner Architektur und lokalen Verwurzelung. Dabei schließt sie an die Formensprache von Minimalismus und konkreter Kunst ...  
 Remagen
COLLAGEN. DIE SAMMLUNG MEERWEIN
26.05.2019 bis 05.01.2020

Im dritten und letzten Teil der Ausstellungstrilogie zur Präsentation der rheinland-pfälzischen Sammlung Meerwein treten im Rahmen des Themenjahres 2019 »Sammlungen« rund 100 Werke aus der Sammlung Meerwein, der Sammlung Arp und der Sammlung zeitgenössischer Kunst des Arp Museums Bahnhof Roland...  
SAMMLUNG ARP 2019 - Die Natur ist eine versteinerte Zauberstadt
26.05.2019 bis 05.01.2020

Die neue Sammlungspräsentation setzt den Fokus auf Hans Arps plastische Werke ab 1930, die mit ihrer biomorphen Formensprache am Beginn einer neuen Ära der Bildhauerei stehen. Einige Gipsplastiken und dokumentarische Fotografien sind erstmals im Ausstellungskontext zu sehen. Bearbeitungsspuren und...  
Kunstkammer Rau: Die vier Elemente
22.09.2019 bis 01.06.2020

Was hält Mensch und Welt zusammen? Eine Ausstellung in der Kunstkammer Rau widmet sich den vier Elementen: Erde, Feuer, Wasser und Luft. Auf eine Spurensuche vom Mittelalter bis in die Gegenwart begibt sich die Schau mit 42 Gemälden und Skulpturen aus der Sammlung Rau für UNICEF, die in einen spa...  
 Trier
Adele Elsbach (1908-1944)
Entwürfe für Glasarbeiten
02.06.2019 bis 24.11.2019

Das Stadtmuseum Simeonstift hat im Kunsthandel eine Mappe von Entwurfsarbeiten einer jungen Trierer Künstlerin aus den 1920er-Jahren erworben. Ihre Urheberin, die jüdische Kunstgewerblerin Adele Elsbach, wurde 1944 in Auschwitz ermordet. Futuristisch anmutende Menschen an Maschinen, geometrisch...  
Die Welt steht Kopf: Eine Kulturgeschichte des Karnevals
10.11.2019 bis 26.02.2020

Die Ausstellung „Die Welt steht Kopf“ behandelt die Kulturgeschichte des Karnevals von den Anfängen im Mittelalter bis heute. Dabei steht der rheinische Karneval, insbesondere die Geschichte des Trierer Karnevals, im Zentrum der Ausstellung. Die Gründung des ersten Trierer Karnevalsvereins fä...