Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Rheinland-Pfalz
 Kaiserslautern
Hofmanns Wege - Frühe Zeichnungen 1898-1937
05.05.2018 bis 09.09.2018

Als Vertreter des Abstrakten Expressionismus gehört Hans Hofmann (Weißenburg / Mittelfranken 1880 –1966 New York) zu den bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Seine Karriere als Lehrer und Künstler in den USA startete er Mitte der 1930er-Jahre. Das zuvor entstandene, bi...  
Abbas Kiarostami. Der Wind wird uns tragen
Fotografie und Film
09.06.2018 bis 23.09.2018

Stille und bewegte Bilder des großen persischen Fotografen, Lyrikers und Regisseurs Abbas Kiarostami (Teheran 1940 – 2016 Paris) präsentiert das mpk in einer konzentrierten Werkschau. Natur und Mensch stehen im Mittelpunkt seines herausragenden Schaffens, das durchdrungen ist von der Poesie der ...  
Pfalzpreis für Bildende Kunst 2018
20.09.2018 bis 02.12.2018

Alle zwei Jahre schreibt der Bezirksverband Pfalz den Pfalzpreis für Bildende Kunst aus, der abwechselnd in verschiedenen Sparten vergeben wird, so 2018 in der Sparte Malerei. Ziel ist es, die kulturelle Entwicklung der Region zu fördern, und durch Leistungsanerkennung Künstlerinnen und Künstler...  
 Koblenz
Heimat erleben
22.04.2018 bis 14.10.2018

Was ist eigentlich Heimat? Ein Ort? Ein Gefühl? Eine Erinnerung? Gibt es einen "Sound der Heimat"? Kann man Heimat schmecken? Antworten auf diese Fragen und mehr bietet vom 22.04. bis zum 14.10.2018 eine Austellung im HMG, die vom Förderverein des Heimatmuseums und Studierenden des Fachs Kulturwis...  
Dr. Berthold Roland-Fotokunstpreis: Kristina Lenz und Florian Glaubitz „Von Hier aus“
18.05.2018 bis 09.09.2018

Der Dr. Berthold Roland-Fotokunstpreis wurde seit 2008 im zweijährigen Turnus von der Rheinland-Pfalz Bank, dem Nachfolgeinstitut der Landesbank Rheinland-Pfalz, an Nachwuchsfotokünstler/innen mit Bezug zu Rheinland-Pfalz verliehen. Er ist nach Dr. Berthold Roland benannt, der sich in seiner aktiv...  
Keine Angst vor Partizipation! - Wohnen heute
17.06.2018 bis 31.01.2019

Die Fortentwicklung des Wohnungsbaus in den europäischen Städten steht angesichts der nicht nachlassenden Urbanisierung und einer steigenden Differenzierung von Wohnbedürfnissen gegenwärtig vor dramatischen Herausforderungen. Die wichtigsten Fragen sind dabei die nach der notwendigen und möglic...  
Wir mögen's heiß – Kochstellen im Zentrum der Genusskultur
21.09.2018 bis 15.09.2019

Die Ausstellung im Haus des Genusses thematisiert das Herdfeuer bzw. den Herd als Zentrum der Küche und seine Bedeutung als Treffpunkt der häuslichen Gemeinschaft. Dabei spannt sich der historische Bogen vom Feuer der Eiszeitnomaden bis zur topmodernen Einbauküche ohne sichtbaren Herd. Dazu gehö...  
 Remagen
Im Japanfieber - Von Monet bis Manga
26.08.2018 bis 20.01.2019

Zum 150-jährigen Jubiläum der Meiji-Zeit (1868 – 1912) schlägt die Ausstellung über die Zeiten hinweg eine völkerverbindende Brücke von Japan über Frankreich bis nach Deutschland. Nach 200 Jahren der Isolation öffnete Japan sich dem Westen. Die Begegnung mit größtenteils unbekannten japa...  
GOTTHARD GRAUBNER - Mit den Bildern atmen
18.02.2018 bis 10.02.2019

Das neue Kunstjahr 2018 steht ganz im Zeichen des »Farbenrausches«. Einen Höhepunkt beschert uns bei diesem Vorhaben die farbintensive Malerei Gotthard Graubners. Wir folgen dem Farbmagier auf einem besonderen Pfad in seinem Werk. Seine Schwarz-Weiß-Fotografien von meditierenden Mönchen, die w...  
SAMMLUNG ARP 2018 - Ich zerschnitt Berge von Papier in einer großen Euphorie
30.06.2018 bis 28.04.2019

Im Œuvre Hans Arps nehmen Papierarbeiten eine besondere Stellung ein, denn mit keinem anderen Medium geht er derart vielfältig um. Immer wieder lotet er dessen Grenzen aus und gelangt zu neuen Verwendungsmöglichkeiten. Arp zeichnet nicht nur und fertigt farbenprächtige Druckgrafiken an, sondern ...  
 Speyer
Das Sams und die Helden der Kinderbücher
01.06.2018 bis 06.01.2019

Anlässlich des 80. Geburtstags von Kinderbuchautor Paul Maar öffnet das Historische Museum der Pfalz in Speyer seine Tore zu einer großen Jubiläumsausstellung, die alle Erwachsenen zu einer Reise in die eigene Kindheit und alle jungen Besucher auf eine Entdeckungstour durch die Fantasiewelten de...  
 Trier
Hans Proppe (1875-1951). Visionär, Gestalter und Lebensreformer
16.01.2018 bis 09.09.2018

Hans Proppe gehörte zu den schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten im Trier des frühen 20. Jahrhunderts. Der Lebensreformer und Professor der Werkkunstschule lebte in Euren, sein „Haus am Berg in der Sonne“ war ein beliebter Treffpunkt für Künstler und Intellektuelle. In den letzten Ja...  
Karl Marx 1818-1883 Leben. Werk. Zeit. Stationen eines Lebens
05.05.2018 bis 21.10.2018

Unter dem Titel „Stationen eines Lebens“ zeichnet das Stadtmuseum Simeonstift Trier das bewegte Leben von Karl Marx nach, das 1818 in Trier seinen Anfang nahm. Der Rundgang verfolgt den Lebensweg von Marx‘ Kindheit und Jugend in Trier über seine Studienjahre und erste Berufserfahrungen bis zu...