Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Sachsen
 Bautzen
 Leipzig
Unerhört und unbezahlbar
Künstlerinnen intervenieren zur Stadtgeschichte
30.09.2020 bis 29.01.2021

Ein Kunstprojekt der GEDOK Mitteldeutschland e.V. im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig, Altes Rathaus In den historischen Räumen des Alten Rathauses erwarten den Besucher Gemälde und kostbare Kunstwerke aus vielen Jahrhunderten. Sie erzählen die Geschichte der Stadt, aber meist nur die eine ...  
ANDREAS GURSKY
05.12.2020 bis 05.04.2021

Andreas Gurskys Œuvre, das bisher weit über 200 Werke umfasst, visualisiert komplexe Konstruktionen der Realität, die stets mit gesellschaftlichen Fragestellungen verknüpft sind. Die Werkauswahl hat Gursky als einen sehr persönlichen Rückblick angelegt: Im MdbK werden sowohl ältere ikonische ...  
Das ungebaute Leipzig
Visionen – Luftschlösser – gescheiterte Projekte vom Barock bis zur Gegenwart
09.09.2020 bis 18.10.2020

Eine Ausstellung des Instituts für Kunstgeschichte, Universität Leipzig Die Architekturgeschichte Leipzigs steckt voller allzu kühner Visionen, gescheiterter Planungsprozesse und nie realisierter Entwürfe. Ob fürstliches Lustschloss, Messeturm oder innerstädtischer Luftschiff-hafen – die ...  
WerkStadt Leipzig. 200 Jahre im Takt der Maschinen
10.05.2020 bis 01.11.2020

Leipzig war und ist eine bedeutende Industriestadt in Mitteldeutschland. Die Ausstellung greift das Thema Industriekultur auf und zeigt am Beispiel bedeutender Firmen wie Adolf Bleichert und Rudolf Sack deren wechselhafte Geschichte von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis zu schicksalhaften Krisenj...  
… oder kann das weg? Napoleons Nachttopf, Ulbrichts Küchenstuhl und das Taufkleid von Tante Marta
Zwischen Alltag und Aura oder Warum sammeln Geschichtsmuseen?
04.11.2020 bis 17.01.2021

Die Depots der Geschichtsmuseen sind meist voll von Dingen, die ungewöhnlich, ästhetisch ausge-sprochen anspruchsvoll und oft mit einer faszinierenden Geschichte verbunden sind. Dennoch haben viele von ihnen das Tageslicht seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen. Warum? Weil sie irgendwie nie in das g...  
Schnee von gestern?
Winter in Leipzig – Kulturgeschichte und Zukunft einer Jahreszeit
27.11.2020 bis 28.02.2021

Der WINTER, geliebt und gehasst, ersehnt und gefürchtet, Frust und Lust; keine Jahreszeit polarisiert so sehr wie er. Hier liegen Freude und Leid eng beieinander. Was aber passiert mit dem Winter in Zeiten des Klimawandels und seines langsamen Verschwindens? Was wird aus der winterlichen Bilderwe...