Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Sachsen
 Aue
 Augustusburg
MANGAMANIA - Große Augen garantiert!
13.04.2017 bis 28.10.2018

Mit "MANGAMANIA - Große Augen garantiert!" startet die interaktive Erlebnisausstellung für die ganze Familie ab April 2017 auf Schloss Augustusburg. Die Sonderausstellung ist dabei eine echte WELTPREMIERE. PENG! – heißt es hin und wieder im Manga. Wie ein explosives Geschoss schlug der japanisc...  
 Bautzen
Strohmberg – Dr. Wappler zum 80. Geburtstag
31.03.2018 bis 12.08.2018
 
 Chemnitz
Aegyptische Textilien spaetantiker und fruehislamischer Zeit
11.03.2018 bis 03.06.2018

Das Spektrum der Exponate reicht von Wandbehängen über Decken, Vorhänge und Kissenhüllen bis hin zu Zierelementen von Kleidungsstücken wie hemdartigen Tuniken, Tüchern und Umhängen. Die Besonderheit der Chemnitzer Sammlung liegt in der Bandbreite der Ornamentik, des Bildprogramms und der Farb...  
Daniel Buren
18.03.2018 bis 10.06.2018

Die Kunstsammlungen Chemnitz präsentieren vom 18. März bis zum 10. Juni 2018 weltweit erstmalig eine neue Werkserie des ortsspezifisch arbeitenden französischen Künstlers Daniel Buren (*1938, Boulogne-Billancourt, Pariser Banlieue). Seine jüngste Arbeit Quand le textile s’éclaire : fibres op...  
GEORG BASELITZ
17.04.2018 bis 08.07.2018

Georg Baselitz, der am 23. Januar 2018 seinen 80. Geburtstag feierte, ist den Kunstsammlungen Chemnitz bereits viele Jahre eng verbunden. Seit 1998 kamen 48 Arbeiten des Künstlers – Gemälde, Zeichnungen, Skizzen und eine Skulptur aus den Jahren 1966 bis 2013 – in das Museum. Darunter befinden ...  
TUCHFÜHLUNG Studien- und Abschlussarbeiten. Ein Einblick in Lehre und schöpferische Leistung.
10.04.2018 bis 10.06.2018

Die Wurzeln der Angewandten Kunst Schneeberg reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Damals schon erkannte man die Notwendigkeit, Kunst und Handwerk zu verbinden. Diese Tradition wurde in Schneeberg auf modernste Weise ausgebaut. Die Auswahl der Studienergebnisse für die Ausstellung bezieht sich i...  
Tod & Ritual – Kulturen von Abschied und Erinnerung
16.11.2017 bis 21.05.2018

Zwischen 2.500 und 500 v. Chr. entsteht auf dem Schafberg von Niederkaina nahe Bautzen einer der größten vorgeschichtlichen Bestattungsplätze Mitteleuropas. Die große Zahl hervorragend aus­gestatteter Kammergräber ermöglicht erstmals tiefgreifende Erkenntnisse zu Toten­ritual, sozialen Struk...  
 Dresden
Tierisch beste Freunde. Über Haustiere und ihre Menschen
28.10.2017 bis 01.07.2018

Im Mittelpunkt dieser ersten umfassenden Ausstellung über das Haustier in Kulturgeschichte und Gegenwart stehen Hund, Katz' & Co - aber natürlich immer auch ihre zweibeinigen Halter. Warum suchen wir uns gefügige Gesellen? Oder sind wir nur selbst derart domestiziert, dass manche von uns sich wen...  
Sibylle 1956 bis 1995 - Zeitschrift für Mode und Kultur
28.04.2018 bis 04.11.2018

Was heute die Frauenzeitschrift Brigitte ist, das war in der DDR die SIBYLLE – Zeitschrift für Mode und Kultur. Insbesondere die Fotografien bildeten neben den Beiträgen über Kunst, Architektur und Gesundheit ein entscheidendes Element ihrer Wirkung. Ab dem 28. April zeigt das Kunstgewerbemuseu...  
Fred Stein. Modern Times
28.03.2018 bis 25.06.2018

Das Kupferstich-Kabinett erinnert mit einer Auswahl von rund 30 Originalabzügen an den 1909 in Dresden geborenen Fotografen Fred Stein, der die Stadt 1933 unter dem Druck der Nazis verließ. In Paris und New York, wo er 1967 verstarb, schuf er ein bedeutendes Werk der Straßen- und Porträtfotograf...  
 Herrnhut
Tattoo & Piercing - Die Welt unter der Haut
18.05.2018 bis 16.09.2018

Mit der Ausstellung „Tattoo & Piercing – Die Welt unter der Haut“ zeigt das Völkerkundemuseum Herrnhut Geschichte und Gegenwart von Körperkunst und Körpermodifikation. Die Präsentation widmet sich den weltweiten Traditionen und verbindet durch die Geschichten hinter der Körperkunst Verg...  
 Leipzig
Manga-Manie: Bilder aus fließenden Welten
12.03.2018 bis 06.05.2018

Seit Jahren erobert eine moderne Form des Japanischen Comic die westliche Welt – der Manga. Anlässlich der Buchmesse und der damit verbundenen Manga-Convention eröffnet das GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig am 11.3.2018, um 14:00, eine Präsentation japanischer Holzdruckgraphiken und B...  
BASTIAN MUHR - KANTE
22.03.2018 bis 17.06.2018

Die Arbeiten des Leipziger Künstlers Bastian Muhr (*1981) sind eine künstlerische Auseinandersetzung mit den Grenzen der Bilder, mit ihrer Wahrnehmung und Erfassbarkeit. Muhr schafft mit reduzierten Mitteln – oft nur Linie und Punkt – ein spannungsreiches Wechselspiel zwischen Sehen und Nichts...  
ARNO RINK. ICH MALE!
18.04.2018 bis 19.08.2018

Der im September vergangenen Jahres verstorbene Maler und Zeichner Arno Rink gilt als herausragender Vertreter der zweiten Generation der Leipziger Schule und als Wegbereiter der Neuen Leipziger Schule. Mit rund 65 Gemälden, zahlreichen großformatigen Zeichnungen sowie biographischen Fotografien u...  
Wang Qingsong - The Great Wall?
27.10.2017 bis 16.09.2018

Wang Qingsong (*1966), galt lange Zeit als das Enfant Terrible der Zeitgenössischen chinesischen Fotografie. Er kombiniert in seinen Arbeiten traditionelle Techniken der chinesischen Malerei mit einer tief verwurzelten Protesthaltung gegenüber allem »Offiziellen«. Qingsongs künstlerische Handsc...  
In Bewegung - Meilensteine der Leipziger Sportgeschichte
28.03.2018 bis 16.09.2018

Die Stadt Leipzig verfügt über sehr lange und vielfältige Sporttraditionen. Zahlreiche Gebäude, Plätze oder größere Areale im Stadtgebiet sind eng mit regionaler, nationaler und internationaler Sportgeschichte verbunden. An diesen Orten entwickelte sich die Identität Leipzigs als Stadt des S...  
Alles nach Plan? Formgestaltung in der DDR
22.02.2018 bis 14.10.2018

Ob Arbeitsmittel, Fahrzeuge oder Hausrat: Formgestaltung und Design sind in der DDR von den politischen Rahmenbedingungen der SED-Diktatur geprägt. Die vielfältige Alltags- und Produktkultur der DDR wird somit zum Spiegel gesellschaftlicher, politischer und wirtschaftlicher Entwicklungen. Welc...