Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Sachsen
 Augustusburg
Historische Rennboottechnik aus sechs Jahrzehnten
03.10.2016 bis 31.08.2017

Premiere auf Schloss Augustusburg: Erstmals gehen in den Gemäuern historische Rennboote an den Start. Am 3. Oktober 2016 wird die neue Sonderausstellung „Historische Rennboottechnik aus sechs Jahrzehnten" im Motorradmuseum eröffnet. Was sich in einer Höhe von 516 Metern über dem Meeresspiegel ...  
LUTHER & DAS GEHEIMNIS DES CRANACH-ALTARS
29.04.2017 bis 05.11.2017

Als Zeugnis der Reformation steht die Augustusburger Schlosskirche, erbaut als eine der ersten protestantischen Schlosskirchen in Mitteldeutschland, im Lutherjahr im Mittelpunkt einer erstmaligen Sonderausstellung. Als eigenen Beitrag zum Lutherjahr zeigt das Schloss Augustusburg eine Sonderausstell...  
 Chemnitz
Dagmar Ranft-Schinke
08.04.2017 bis 05.06.2017

Die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz präsentieren vom 8. April bis zum 5. Juni 2017 erstmalig 28 teils großformatige Gemälde der Chemnitzer Künstlerin Dagmar Ranft-Schinke (*1944). In der Ausstellung mit Werken des einzigen weiblichen Mitglieds der Künstlergruppe Clara Mosch werden Arbe...  
Culture Cuts. Cody Choi
09.04.2017 bis 18.06.2017

Cody Choi setzt sich in seinem über drei Jahrzehnte reichenden Werk mit bewunderten Künstlern der europäischen und amerikanischen Kunst auseinander. Er eignet sich diese allseits bekannten Ikonen an, indem er deren Motive und Aussagen verfremdet, ironisch bricht und mitunter auch ad absurdum füh...  
Und die Flügel ziehen himmelwärts - Wolfgang Mattheuer zum 90. Geburtstag. Druckgrafik aus der Sammlung Hartmut Koch
02.04.2017 bis 25.06.2017

Anlässlich des 90. Geburtstages von Wolfgang Mattheuer (1927–2004) zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz vom 2. April bis zum 25. Juni 2017 Druckgrafiken des Künstlers. Dank der großzügigen Schenkung des Chemnitzer Sammlers Hartmut Koch im Jahr 2002 besitzen die Kunstsammlungen C...  
Leben ist Glühn – Der deutsche Expressionist Fritz Ascher
05.03.2017 bis 18.06.2017

Die Kunstsammlungen Chemnitz – Museum Gunzenhauser zeigen vom 5. März bis zum 18. Juni das Werk des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970). Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 40 Gemälden und Grafiken einen Einblick in das vielfältige Schaffen des Küns...  
Wilhelm Frederking - Theories of the deep understanding of things
06.05.2017 bis 16.07.2017

Die Kunstsammlungen Chemnitz präsentieren in der zehnten Ausstellung der Reihe „Junge zeitgenössische Kunst aus Sachsen im Museum Gunzenhauser“ Werke des in Karl-Marx-Stadt geborenen Künstlers Wilhelm Frederking (*1982). Unter dem Titel „Theories of the deep understanding of things“ werde...  
Nadja Poppe - Axaamram und Nebelelm
Graphit- und Tuschezeichnungen, Gouachen
11.04.2017 bis 18.06.2017

In ihrer ersten größeren Einzelausstellung präsentiert die Neue Sächsische Galerie Chemnitz Arbeiten der jungen Dresdner Zeichnerin von 2010 bis heute. Nadja Poppe studierte von 2004 bis 2010 an der Hochschule für bildende Künste Dresden, wurde 2011 bis 2013 ebenfalls in Dresden Meisterschüle...  
Cliché verre - die Wiederentdeckung einer Radiertechnik
02.05.2017 bis 18.06.2017

In ihrem Atelier für Radierung in Leipzig sind Maria und Vlado Ondrej seit Jahren intensiv mit der Technik des Cliché Verre befasst. Diese verbindet das Radierverfahren mit der fotografischen Belichtung. Ihre künstlerischen Möglichkeiten waren zunächst weitgehend unbekannt. So lud das Künstler...  
Schätze der Archäologie Vietnams
31.03.2017 bis 21.08.2017

Das smac präsentiert die Kulturgeschichte Vietnams im Spannungsfeld zwischen Indien und China von 400 000 v.H. bis ins 20. Jahrhundert. Gezeigt werden rund 350 herausragende archäologische und historische Objekte der vietnamesischen Geschichte, darunter prunkvolle Zepter aus Stein, Fabelwesen a...  
Künstlerische Spielräume in der Keramik - Künstlergruppe "Weißer Elefant"
04.03.2017 bis 11.06.2017

Porzellan ist und bleibt ein Faszinosum. Dieses neu zu entdecken, dazu lädt die in Meißen beheimatete Künstlergruppe „Weißer Elefant“ um Tina Hopperdietzel, Silvia Klöde, Sabine Wachs, Andreas Ehret und Olaf Fieber ein. Jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit dem Werkstoff verbindet sich be...  
Künstlerische Spielräume in der Keramik - Internationale Keramiksymposien Römhild 2008, 2011, 2015
04.03.2017 bis 11.06.2017

Alle drei Jahre kommen im Rahmen der Internationalen Keramiksymposien acht von einer hochkarätig besetzten Fachury ausgewählte Keramikkünstler aus aller Welt für ein vierwöchiges Arbeitstreffen ins südthüringische Römhild. Unter so selbstbewussten und anspruchsvollen Mottos wie „Phönix au...  
 Drebach / OT Scharfenstein
PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer:
04.03.2017 bis 04.03.2018

Artisten, Clowns, Zauberkünstler und viele weitere Zirkusmenschen erobern ab März 2017 Burg Scharfenstein. Sie bilden das Herzstück der neuen Sonderschau „PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer", die vom 4. März 2017 bis 4. März 2018 zu sehen sein wird. Aus tausenden Figur...  
 Dresden
Benjamin Katz fotografiert Gerhard Richter
Eine Ausstellung anlässlich des 85. Geburtstages von Gerhard Richter
31.01.2017 bis 21.05.2017

Seine Künstlerporträts sind zu zeitgenössischen Bildikonen geworden. Dabei zeichnen seine Fotografien von Marcel Broodthaers, Georg Baselitz, Sigmar Polke oder Gerhard Richter eine ganz besondere Qualität aus. Benjamin Katz, geboren 1939 in Antwerpen, kommt zu den Künstlern als ein Freund und e...  
SCHAM - 100 GRÜNDE ROT ZU WERDEN
26.11.2016 bis 05.06.2017

Mit dem Gefühl der Scham sind wir von klein auf vertraut, und auch als Erwachsene begegnen wir ihr in den unterschiedlichsten Situationen immer wieder. Kaum jemand wird sich allerdings gerne schämen – im Gegenteil: Scham ist ziemlich unangenehm. Vielleicht lohnt es sich gerade deswegen, einmal g...  
LUTHERLAND Fotografien aus der Welt des Glaubens - Eine Ausstellung von Jörg Gläscher
11.03.2017 bis 05.06.2017

Vor 500 Jahren erschütterte Martin Luther mit seinen 95 Thesen die Macht der katholischen Kirche und löste eine grundlegende Veränderung des christlichen Glaubens aus. Die von Luther ausgehende Reformation ist jedoch keine innerreligiöse Bewegung geblieben, sie hat vielmehr eine bis heute anhalt...  
SPRACHE. WELT DER WORTE, ZEICHEN, GESTEN
24.09.2016 bis 20.08.2017

Gemeinsam mit der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung zeigen wir vom 24. September 2016 bis zum 20. August 2017, was in den Worten, Zeichen und Gesten steckt, die wir tagtäglich nutzen. Unsere neue Ausstellung gewährt Einsichten in aktuelle Erkenntnisse der Sprachforschung, präsentiert O...  
Unter italischen Himmeln - Italienbilder des 19. Jahrhunderts zwischen Lorrain, Turner und Böcklin
10.02.2017 bis 28.05.2017

Italien, das „Land, wo die Zitronen blüh’n“, war im 19. Jahrhundert ein magnetisierender Ort. In Deutschland befeuerte Johann Wolfgang von Goethe mit seiner 1816/17 veröffentlichten „Italienischen Reise“ nachhaltig den kollektiven Drang in den Süden. Bereits 1801 brachte Heinrich von Kl...  
Amor Búcaro - Schwarze Keramiken von Linde Burkhardt
29.04.2017 bis 05.11.2017

Im Zentrum der Ausstellung stehen schwarze Keramiken der in Berlin lebenden Künstlerin und Designerin Linde Burkhardt. In diesen Arbeiten setzt sich Burkhardt mit portugiesischer Kultur und Literatur auseinander und belebt eine archaische, beinahe vergessene Handwerkstechnik. Der portugiesische Arc...  
BLUTIGER BODEN - DIE TATORTE DES NSU
04.11.2016 bis 07.05.2017

Als Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) bezeichnete sich eine rechtsextreme terroristische Vereinigung. Innerhalb von sieben Jahren ermordeten Mitglieder des NSU zehn Menschen in verschiedenen deutschen Städten. Die Getöteten waren neun Männer türkischer und griechischer Herkunft, die in De...  
Nadja Poppe - Axaamram und Nebelelm
Graphit- und Tuschezeichnungen, Gouachen
11.04.2017 bis 18.06.2017

In ihrer ersten größeren Einzelausstellung präsentiert die junge Dresdner Zeichnerin Arbeiten von 2010 bis heute. Bereits in so kurzer Frist ist es ihr gelungen, mit wenigen und einfachsten Materialien, Stift und Papier, nie gesehene Bildformen zu schaffen. Der Reduktion der Werkzeuge folgte eine...