Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Rheinland-Pfalz
 Höhr-Grenzhausen
Fritz Baumer
16.03.2019 bis 10.06.2019

Das Keramikmuseum Westerwald ehrt in einer Sonderausstellung das Lebenswerk des Mosaikkünstlers Fritz Baumer (1919-1989). Brennbruch und Scherben bekannter Keramiker wie Hubert Griemert, Richard Bampi oder die Brüder Hohlt setzte er zu neuen Bildern zusammen. Baumer löste die Glasur von ihrem Tr...  
100 Jahre RASTAL
07.04.2019 bis 10.06.2019

Eugen Sahm gründete 1919 in Höhr-Grenzhausen einen Großhandel für Steinzeug, Porzellan und Glas. Zu diesem Zeitpunkt löste das industriell gefertigte Glas bereits die Keramik in vielen Bereichen ab. In den Nachkriegsjahren spezialisierte sich die Firma RASTAL auf die Glasveredelung und ist heut...  
 Idar-Oberstein
Hildegard von Bingen und die Magie der Edelsteine
13.04.2019 bis 31.10.2019

Die Sonderausstellung in unserem Kellergewölbe gibt Einblicke in das Leben und Wirken einer der bedeutendsten Frauen des Mittelalters. Im Mittelpunkt der Sonderausstellung stehen die 24 Edelsteine, die Hildegard in ihrem 4. Buch der "Physica" (Buch der einfachen Medizin) erläutert. Detailliert wer...  
 Koblenz
Wir mögen's heiß – Kochstellen im Zentrum der Genusskultur
21.09.2018 bis 15.09.2019

Die Ausstellung im Haus des Genusses thematisiert das Herdfeuer bzw. den Herd als Zentrum der Küche und seine Bedeutung als Treffpunkt der häuslichen Gemeinschaft. Dabei spannt sich der historische Bogen vom Feuer der Eiszeitnomaden bis zur topmodernen Einbauküche ohne sichtbaren Herd. Dazu gehö...  
Tradition Raiffeisen
Wirtschaft Neu Denken
13.06.2018 bis 03.11.2019

Entdecken Sie Wirtschaft neu! Folgen Sie den Spuren Friedrich Wilhelm Raiffeisens (1818-1888) als einem der Begründer der modernen Genossenschaftsidee – seit 2016 Immaterielles Kulturerbe der UNESCO. Entdecken Sie, wie Raiffeisen in Zeiten gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Herausforderu...  
Deng Guo Yuan - The Butterflies conquer the Dinosaur's Garden
12.05.2019 bis 09.06.2019

Der chinesische Künstler Deng Guo Yuan hat sich Zeit seines Lebens mit dem Thema des Gartens auseinandergesetzt. Diesen interpretiert er vor dem Gedanken- und Wissensschatz der chinesischen Tradition. In der chinesischen Philosophie des Daoismus wird es als „Weg“, „Methode“ oder auch „Pri...  
Nam Tchun Mo - Gesture in Space
15.06.2019 bis 18.08.2019

Nam Tchun-Mo (geb. in Daegu 1961) repräsentiert eine neue Ära der Dansaekhwa-Bewegung in Südkorea, einer Kunstrichtung, die bereits in den 1950er Jahren radikal abstrakt, weitgehend monochrom arbeitet. Er ist zu einem der aktuell bedeutendsten Künstler in Südkorea gereift und wird in zahlreiche...  
Tadashi Kawamata - Boat and Huts
25.08.2019 bis 27.10.2019

Tadashi Kawamata (1953) lehrte von 1999 bis 2005 an der Tōkyō Geijutsu Daigaku in Tokio, seitdem ist Tadashi Kawamata Professor an der École Nationale Supérieure des Beaux- Arts de Paris. 2005 war Kawamata künstlerischer Leiter der 3. Yokohama Triennale. Die Werke Kawamatas setzen sich stets i...  
Larry Rivers - American-European Dialogue
10.11.2019 bis 12.01.2020

Der amerikanische Maler, Musiker und Filmemacher gilt als einer der einflussreichsten Künstler der New Yorker Kunstszene in den 1950er bis 1970er Jahren. Schon in den 50er Jahren zählt er zu den Begründern der Pop-Art und beeinflusste nicht nur Andy Warhol, sondern auch eine Vielzahl von weiteren...  
 Ludwigshafen am Rhein
Anton Kokl
07.09.2019 bis 27.10.2019

Anton Kokl ist Künstler, Forscher und Erfinder. Die umfangreiche Einzelausstellung stellt das vielseitige Werk des rheinland-pfälzischen Künstlers vor, der sich seit 25 Jahren systematisch mit dem Phänomen der Interferenzfarbe auseinandersetzt. In den 1990er Jahren hat Anton Kokl begonnen, die M...  
Gestaltung der Zukunft
23.11.2019 bis 19.01.2020

Die Stipendiat*innen des Künstlerhauses Schloss Balmoral setzten sich 2018 mit dem Thema „Gestaltung der Zukunft. Wie wollen wir leben, lieben und arbeiten?“ auseinander. Auch das Kunstschaffen der Stipendiat*innen des Landes Rheinland-Pfalz, die in ihrer Themenwahl frei waren, tangiert diese F...  
 Speyer
Marilyn Monroe. Die Unbekannte
16.12.2018 bis 16.06.2019

Marilyn Monroe gilt vielen als Hollywood-Ikone des 20. Jahrhunderts. Ihre dramatische Lebensgeschichte, geprägt von persönlichen Verlusten, unerfüllten Sehnsüchten und ihrem tragischen Tod mit 36 Jahren begründete den Mythos der Schauspielerin. Das Historische Museum der Pfalz in Speyer präsen...  
Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike
16.09.2018 bis 11.08.2019

Der erste Nachweis für das Christentum in der Pfalz ist der Brotstempel von Eisenberg aus der 2. Hälfte des 4. Jahrhunderts. Er wurde zum Prägen des Abendmahlbrotes benutzt. Ob aufgrund des Stempels auf eine Christengemeinschaft in Eisenberg geschlossen werden darf, muss jedoch offen bleiben. Die...  
 Trier
Trier - Eine Festungsstadt?
10.02.2019 bis 26.05.2019

Die noch in Teilen erhaltene mittelalterliche Stadtmauer Triers erweckt den Eindruck, die Befestigungsanlagen der Stadt hätten, von der um 1540 errichteten Bastion an der Südallee abgesehen, in der Frühen Neuzeit keine größeren Veränderungen und Ergänzungen erfahren. Im 17. und 18. Jahrhunder...  
Adele Elsbach (1908-1944)
Entwürfe für Glasarbeiten
02.06.2019 bis 24.11.2019

Das Stadtmuseum Simeonstift hat im Kunsthandel eine Mappe von Entwurfsarbeiten einer jungen Trierer Künstlerin aus den 1920er-Jahren erworben. Ihre Urheberin, die jüdische Kunstgewerblerin Adele Elsbach, wurde 1944 in Auschwitz ermordet. Futuristisch anmutende Menschen an Maschinen, geometrisch...  
Die Welt steht Kopf: Eine Kulturgeschichte des Karnevals
10.11.2019 bis 26.02.2020

Die Ausstellung „Die Welt steht Kopf“ behandelt die Kulturgeschichte des Karnevals von den Anfängen im Mittelalter bis heute. Dabei steht der rheinische Karneval, insbesondere die Geschichte des Trierer Karnevals, im Zentrum der Ausstellung. Die Gründung des ersten Trierer Karnevalsvereins fä...