Heinrich Burkhardt

Objektnummer: 4717
Verwendung: 20. Jhdt.
Wo angebracht: recto
Farbe: grau
Typ: Signaturen

Objektnummer: 4716
Verwendung: 1925
Wo angebracht: recto
Farbe: rot
Typ: Monogramme

Objektnummer: 4715
Verwendung: 20. Jhdt.
Wo angebracht: recto
Farbe: grau
Typ: Signaturen

Objektnummer: 4714
Verwendung: 20. Jhdt.
Wo angebracht: recto
Farbe: grau
Typ: Monogramme
geboren: 1904
gestorben: 1985

Heinrich Burkhardt (* 16. November 1904 in Altenburg; † 3. April 1985 in Ost-Berlin) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Verfemt – Vergessen – Wiederentdeckt. Kunst expressiver Gegenständlichkeit aus der Sammlung Gerhard Schneider; (anlässlich der Ausstellung Verfemt, Vergessen, Wiederentdeckt. Kunst expressiver Gegenständlichkeit aus der Sammlung Gerhard Schneider, Kunstverein Südsauerland Olpe); Rolf Jessewitsch, Gerhard Schneider (Hrsg.) Köln: Wienand 1999. ISBN 3-87909-665-1, S. 428


Literatur

Thieme, Ulrich / Becker, Felix / Vollmer, Hans (Hg.), Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler von der Antike bis zur Gegenwart (37 Bände in 19 Teilbänden); Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des XX. Jahrhunderts (6 Bände).


Haben Sie Hinweise zu diesem Eintrag oder eine weitere photographische Ansicht eines der links stehenden Objekte, senden Sie uns bitte  eine Email mit der Abbildung.