Lexikon

Handw├Ârterbuch der Textilkunde aller Zeiten und V├Âlker f├╝r Studierende, Fabrikanten, Kaufleute, Sammler und Zeichner der Gewebe, Stickereien, Spitzen, Teppiche und dergl., sowie f├╝r Schule und Haus, bearbeitet von Max Heiden, Stuttgart 1904

Gesamtindex
Eintrag: Dressingmaschine
Dressingmaschine, eine Art K├Ąmmmaschine zur Zubereitung von Florettseide; in der Tuchfabrikation B├╝rstmaschine zum Aufstellen der Fasern vor dem Scheren
Siehe auch:  Asch  Scheren  Seide