Museum und Galerie im Prediger
Adresse:
Johannisplatz 3
73525 Schwäbisch Gmünd
Karte

 Onlineshop auf der Internetseite
 behindertengerecht
Kontakte:
+49-(0)7171-4130
+49-(0)7171-4129
© Galerie im Prediger
Öffnungszeiten:

Di, Mi, Fr 14-17 Uhr; Do 14-19 Uhr; Sa, So 11-17 Uhr; Mo geschlossen

Führungen:

Nach telefonischer Vereinbarung +49-(0)7171-4126
Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

Zu Fuß vom Bahnhof in die Innenstadt und zum Museum im Prediger ca. 7 -10 Minuten. A6 Abfahrt Kupferzell, B9 und B298 aus Schwäbisch Hall, B29 aus Stuttgart und Aalen oder B297 aus Göppingen.

Thema:

Seit 1994 ist die Galerie im Prediger integraler Bestandteil der zeitgenössischen Kunst-szene in Schwäbisch Gmünd. Aus dem einstigen Langhaus der ehem. Dominikanerkirche im Prediger entstand ein weiträumiger und lichtdurchfluteter Ausstellungsraum, der trotz seiner Modernisierung den mittelalterlichen Grundrisstypus der drei-schiffigen Anlage vergegenwärtigt. Seither wurden in jährlich etwa vier Sonderausstellungen und zahlreichen Publikationen aktueller Tendenzen der süddeutschen Gegen-wartskunst ebenso vorgestellt wie Arbeiten herausragender internationaler Künstlerpersönlichkeiten. Vertreten waren neben Menashe Kadishman, Antoni Tàpies, Günther Uecker und Rudolf Wachter unter anderem die süddeutschen Maler und Bildhauer Daniel Wagenblast, Susanna Taras, Willi Siber, Madeleine Dietz und Dietrich Klinge. Um die Jahreswende ist die Galerie im Prediger jeweils Forum für die Gastausstellung des Gmünder Kunstvereins, der die jüngsten Arbeiten seiner Mitglieder vorstellt.
Das Ausstellungskonzept der Galerie ist im weitesten Sinne den Themen Natur und Landschaft verbunden. Als Material setzt das Holz und als Gattung das Relief besondere Akzente. Beides findet seine historische Entsprechung in den Sammlungen des Museums.
Wechselausstellungen
Reiner Maria Matysik. Seestück mit Gebilden
15.09.2018 bis 25.11.2018  

Ist Leben durch Kunst gestaltbar in einer Welt, in der Lebensformen nicht mehr nur durch Mechanismen der Evolution, sondern direkt von Menschenhand gesteuert werden? Ja, meint der Berliner Künstler Reiner Maria Matysik, geboren 1967 in Duisburg und seit 2016 Professor an der Burg Giebichenstein Kun...  
Vergangene Ausstellungen
2017 (3)
2016 (5)
2015 (4)
2014 (6)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (6)
2010 (8)
2009 (6)
2008 (1)
2007 (3)
2006 (6)
2005 (7)
2004 (4)
2001 (1)
2000 (4)
1999 (3)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.