Ken Adam: James Bond - Berlin - Hollywood - Visionäre Filmarchitektur

Laufzeit: 01. November 2002 bis 24. Dezember 2002

Die Ausstellung des Deutschen Filmmuseums über den Production Designer Ken Adam, der zuerst in England, dann in Hollywood als Production-Designer nicht nur Karriere gemacht, sondern den Status seiner Zunft entscheidend begründet hat, ist nach Berlin gewandert. Der gelernte Architekt Ken Adam hat in Filmen Welten erschaffen, die jede Wirklichkeit übertroffen haben. Vielen geläufig ist jene Anekdote über Ronald Reagan, der beim Amtsantritt im Weißen Haus den War Room suchte, den Ken Adam für Stanley Kubricks DR. STRANGELOVE OR: HOW I LEARNED TO STOP WORRYING AND LOVE THE BOMB (1963) erfunden hatte: "Ich wollte eine Wirklichkeit erfinden, die für das Publikum realer sei als die Wirklichkeit."

Zur Museumseite: Deutsches Filmmuseum

Kategorien:
Film |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (4)
2014 (4)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (1)
2009 (4)
2008 (1)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (5)
2001 (5)
2000 (7)
1999 (4)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Filmmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...