Meisterhäuser
06846 Dessau
Ebertallee 69-71

Ira Marom "Lebensspuren"

Laufzeit: 28. Februar 2004 bis 07. März 2004

Anderer Ausstellungsort:
Haus Muche/Schlemmer

Ira Marom, Großneffe Kurt Weills, hat mit seiner Sand-Media-Installation ein (auto-)biografisches Projekt geschaffen, das zugleich als eine Hommage an die Generation seiner Großeltern und als Metapher für den zufälligen und sprunghaften Charakter ihres Lebens zu verstehen ist. Bild- und Textmaterial der beiden Emigrantenfamilien Weill und Feuchtwanger werden mittels spezieller Lasertechnik auf eine Quartzsandoberfläche gedruckt und durch die Vibration abgespielter Kompositionen Weills nach und nach bis zur Unkenntlichkeit dekonstruiert.

Zur Museumseite: Meisterhäuser

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen-Anhalt | Ort:  Dessau |
Vergangene Ausstellungen
2013 (1)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (1)
2008 (3)
2007 (3)
2004 (3)
2003 (1)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Meisterhäuser mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Das Universum © Kathrin Glaw - Museum Mensch und Natur
Alle Zeit der Welt
Museum Mensch und Natur
München
06.12.2019 bis 31.12.2020
Zeit... betrifft und berührt uns alle, sie knechtet und befreit uns, lässt uns aufblühen und welken, sie ist auch, wenn wir nicht mehr sind. Der stetige Fluss der Zeit trägt die Relikte der Vergan...