Jüdisches Museum Franken
91220 Schnaittach
Museumsgasse 12-16

Orte jüdischer Geschichte in Franken

Laufzeit: 09. Mai 2001 bis 31. März 2002

Im Hauptraum der Schnaittacher Synagoge wird ein Einblick in jene Einrichtungen gegeben, die öffentlich zugänglich sind und an jüdische Geschichte und Kultur erinnern, aber in ihrer musealisierten Form gleichzeitig auch Zeugnisse der Zerstörung und Vernic

Zur Museumseite: Jüdisches Museum Franken

Ort:  Schnaittach |
Vergangene Ausstellungen
2011 (2)
2010 (1)
2002 (1)
2001 (2)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Jüdisches Museum Franken mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...