Jean Kwami Guenou "Gedanken an Afrika"

Laufzeit: 07. November 2005 bis 18. Dezember 2005

Jean Kwami Guenou aus Togo zeigt "Gedanken an Afrika". Der Erlös aus dem Verkauf von
Bildern dieser Ausstellung geht an das von der evangelischen Kirchengemeinde
Nordwalde-Altenberge getragene "Kirchbauprojekt Togo".

Der 40jährige Afrikaner Jean Guenou wurde in Lomé (Togo) geboren und lebt seit 1996
in Deutschland. Als Einwohner von Altenberge wandte er sich 2000 an die dortige
evangelische Kirchengemeinde, die seitdem zusammen mit ihm und seiner finnischen
Ehefrau Riita für die evangelische Kirche in Lomé Geld sammelt. Erst im Frühjahr
2003 begann der gelernte Bauzeichner mit der Acrylmalerei. Nachdem er zunächst mit
floralen Motiven experimentierte, hat er sich jetzt in der Malerei Natur und
Menschen in Afrika zugewandt. Verkaufserlöse der Bilder gehen in das Projekt des
Kirchbaus in Togo. 15.000 Euro haben das Ehepaar Guenou und die Kirchengemeinde
schon zusammengetragen; die evangelischen Christen in Togo konnten damit das
Grundstück für den Kirchbau kaufen. Die weitere Sammlung gilt jetzt der Finanzierung
des Kirchengebäudes in Lomé.

Zur Museumseite: Baumberger-Sandstein-Museum

Ort:  Havixbeck |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (2)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (4)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (3)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (2)
2003 (1)
2002 (1)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (4)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Baumberger-Sandstein-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...