Kraszewski-Museum
01099 Dresden
Nordstraße 28

Dresden - Sachsens Drehscheibe zu den Nachbarn in Osten

Laufzeit: 09. August 2006 bis 03. September 2006

Eine Wanderausstellung des Dresdner Osteuropa Institutes
Trotz der geographischen Nähe und einer gemeinsamen Vergangenheit, sind östliche Nachbarn Polen und Tschechien für viele gedanklich immer noch weiter entfernt als westeuropäische Nachbarländer. Dies zu verändern ist das Ziel dieser Ausstellung. Neben der Darstellung bereits vorhandener nachbarschaftlicher Zusammenarbeit wird die aktuelle und historische Eingebundenheit Dresdens in den mittel- und osteuropäischen Kontext dokumentiert. Anhand der Beispiele von erfolgreichen wirtschaftlichen, politischen und soziokulturellen Kooperationen wird deutlich gemacht, dass ein Engagement in diesen Ländern weniger mit Risiken, sondern viel mehr mit neuen Chancen und Möglichkeiten verbunden ist, von denen beide Seiten profitieren.

Zur Museumseite: Kraszewski-Museum

Kategorien:
Geschichte | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Dresden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (3)
2016 (1)
2015 (4)
2014 (2)
2012 (1)
2010 (1)
2009 (1)
2008 (2)
2006 (2)
2005 (2)
2004 (1)
2002 (5)
2001 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kraszewski-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Günther Uecker O.T. © VG Bild-Kunst, Bonn 2019 / Foto Wolfgang Lukowski, Frankfurt a.M.
Reisen. Entdecken. Sammeln. Barbara Klemm, Günther Uecker, Jiří Kolář, Jan Kubíček, Miloš Urbásek, Zdeněk Sýkora
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
22.02.2020 bis 03.05.2020
Bis vor 30 Jahren teilte der Eiserne Vorhang Europa in Ost und West: eine politische Abgrenzung, die wirtschaftlich und gesellschaftlich Folgen hatte. Hans-Peter Riese, damals als westdeutscher Journa...
Abbildung: Ophey, Walter, Rathaus im Sauerland, um 1920 © Kunstpalast, Düsseldorf
Farbe bekennen! Walter Ophey. Ein rheinischer Expressionist
Städtische Galerie
Bietigheim-Bissingen
08.02.2020 bis 10.05.2020
Der zu Lebzeiten weit über das Rheinland hinaus bekannte Künstler Walter Ophey (1882–1930) konstatierte einmal: »Ich fühle mich in der Farbe am wohlsten«. Ein starkes, mitunter fast rauschhafte...