Romantikerhaus
07743 Jena
Unterm Markt 12a

LiMaRiHe
Illustrationen des Künstlers Robert Gernhardt zu Werken von Georg Christoph Lichtenberg, Thomas Mann, Joachim Ringelnatz und Eckhard Henscheid

Laufzeit: 16. Juni 2007 bis 07. Oktober 2007

Der Durchbruch vom Nonsens-Dichter zu einem der anerkanntesten deutschen Autoren gelang Gernhardt in den 80er Jahren. Für seine Fähigkeit, in Gedichtform eigene Gefühle wie Trauer oder Angst mit Ironie oder Witz zu verbinden, erwarb sich Gernhardt großen Respekt. Überhaupt war er im Witz zu Hause, in der Satire mit ihrer klugen, wohlabgewogenen Bosheit. Witz und Ironie im Werk von Robert Gernhardt lassen wichtige Berührungspunkte zu den Frühromantikern erkennen, denn auch sie verstanden unter dem Witz nicht einfach nur Einfälle, über die man lachen kann.

Der Durchbruch vom Nonsens-Dichter zu einem der anerkanntesten deutschen Autoren gelang Gernhardt in den 80er Jahren. Für seine Fähigkeit, in Gedichtform eigene Gefühle wie Trauer oder Angst mit Ironie oder Witz zu verbinden, erwarb sich Gernhardt großen Respekt. Überhaupt war er im Witz zu Hause, in der Satire mit ihrer klugen, wohlabgewogenen Bosheit. Witz und Ironie im Werk von Robert Gernhardt lassen wichtige Berührungspunkte zu den Frühromantikern erkennen, denn auch sie verstanden unter dem Witz nicht einfach nur Einfälle, über die man lachen kann. „Witz ist eine Explosion von gebundenem Geist“, meinte Friedrich Schlegel im 90. Lyceums-Fragment. Den in dieser Weise als „schöpferischen Funken“ begriffenen Witz begegnet man auch in den Arbeiten von Robert Gernhardt.
Der 2006 verstorbene Dichter, Zeichner, Schriftsteller, Maler, Theoretiker war ein Multitalent, der sich jeglichem Schubkastendenken entzog. Die Ausstellung soll die schönsten Illustrationen des Künstlers zu Werken von ihm geschätzten Geistesverwandten zeigen: Georg Christoph Lichtenberg, Thomas Mann, Joachim Ringelnatz und Eckard Henscheid – LiMaRiHe. Insgesamt 40 Originalzeichnungen werden ergänzt durch Texttafeln, Erstausgaben, Autographen, Hintergrundinformationen, Videos usw.

Zur Museumseite: Romantikerhaus

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Thüringen | Ort:  Jena |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (1)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (4)
2014 (3)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (3)
2007 (2)
2006 (2)
2005 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Romantikerhaus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: 24 Fragen zu Weihnachten. Foto: Uta-Felicitas Werner © Foto: Uta-Felicitas Werner
24 Fragen zu Weihnachten
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.11.2020 bis 31.01.2021
Schon wieder steht Weihnachten vor der Tür, und wir zählen schon die Tage. Bei den einen wächst die Vorfreude und bei den anderen der Stress. Aber warum ist Weihnachten eigentlich so ein besonderes...
Abbildung: Kinopremiere in Bielefeld, 1950er Jahre © Stiftung Tri-Ergon Filmwerk
Die große Illusion
Historisches Museum
Bielefeld
06.09.2020 bis 25.04.2021