Ehm Welk - Literaturmuseum
16278 Angermünde
Puschkinallee 10

Ans Licht geholt! Einblicke in den Museumsfundus.

Laufzeit: 20. Mai 2007 bis 15. April 2008

Wer ein Museum besucht, erwartet, all das, was dort gesammelt wurde, besichtigen zu können. Doch die Museen beherbergen weit mehr, als in den Ausstellungen zu sehen ist. In Sammlungen und Depots lagern viele Schätze, die nur selten öffentlich gezeigt werden können. Bis zur Erarbeitung einer Dauerausstellung für das Ehm Welk- und Heimatmuseum gibt das Museum in einer vorübergehenden Schau Einblick in seine Bestände und die Vielfältigkeit der Sammlung, zeigt besonders interessante oder kuriose Stücke und erzählt ihre Geschichten.

Zur Museumseite: Ehm Welk - Literaturmuseum

Ort:  Angermünde |
Vergangene Ausstellungen
2011 (2)
2010 (1)
2008 (1)
2007 (2)
2003 (2)
2001 (1)
2000 (7)
1999 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Ehm Welk - Literaturmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023