Blech & Musik
Ein altes Handwerk stellt sich vor

Laufzeit: 06. September 2009 bis 01. November 2009

Anlässlich des 50 jährigen Firmen-Jubiläums des Instrumentenmacher-Betriebs Fiedelak in Naumburg hat sich das Stadtmuseum mit Mathias Fiedelak zusammengetan und eine Ausstellung konzipiert, die den sehr selten gewordenen Beruf des Metallblas­instrumentenbauers vorstellt. Anschaulich werden die einzelnen Arbeitsschritte nachge­zeichnet, die notwendig sind, um aus schlichten Blechen elegant geformte Schallstücke und komplizierte Ventile und aus diesen und anderen Kleinteilen wiederum fertige Instrumente zu zaubern. Neben einer alten Werkstatteinrichtung und den typischen Werkzeugen eines Instrumentenbauers gibt es in der Ausstellung auch die Meisterstücke der Firma Fiedelak, sowie ausgewählte Blechblasinstrumente aus der privaten Samm­lung des Instrumentenbauers zu sehen.

Zur Museumseite: Stadtmuseum "Hohe Lilie"

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen-Anhalt | Ort:  Naumburg |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (2)
2015 (1)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (1)
2009 (1)
2001 (1)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum "Hohe Lilie" mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Ausstellungszentrum Gut Altenkamp
Die Sammlung Bunte
Ausstellungszentrum Gut Altenkamp
Papenburg
12.07.2020 bis 25.10.2020
Seit nunmehr über 40 Jahren sammelt der gebürtige Papenburger Hermann-Josef Bunte Werke der westfälischen Expressionisten wie Hermann Stenner, Peter August Böckstiegel und Victor Tuxhorn, aber auc...
Abbildung: Die Erschaffung Adams (Michelangelo) © Exhibition 4you GmbH & Co. KG
Michelangelo - Der andere Blick
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Lichtenau-Dalheim
04.04.2020 bis 22.11.2020
Die unvergleichliche Bilderwelt von Michelangelos Sixtinischer Kapelle kommt in das westfälische Kloster Dalheim! Vom 4. April bis 5. Juli 2020 präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmu...