Stadtmuseum
65719 Hofheim am Taunus
Burgstraße 11

KARL JAKOBI - EIN FOTOREPORTER UNTERWEGS SCHNAPPSCHÜSSE AUS DEN 1950ER JAHREN: HOFHEIM UND DER MAIN-TAUNUS-KREIS

Laufzeit: 20. März 2011 bis 22. Mai 2011

Im November 2007 übergab Günter Rühl, Hofheimer Lokalhistoriker, dem Stadtarchiv einen Karton mit Schwarz-Weiß-Negativen des Fotoreporters Karl Jakobi (1911-1977). Vor Jahren war ihm dieser von Erna Finger, Schwester des Fotografen, übergeben worden, um den Inhalt vor einer möglichen Vernichtung zu schützen.

Mit der Übernahme durch das Stadtarchiv begann die Sichtung. Das Stadtmuseum zeigt nun eine Auswahl der schönsten Motive aus Hofheim und der Region.

Zur Museumseite: Stadtmuseum

Kategorien:
Fotografie | Lokalgeschichte | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Hofheim am Taunus |
Vergangene Ausstellungen
2016 (3)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (1)
2008 (2)
2007 (3)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (1)
2000 (1)
200 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jakob Fugger auf den Handelswegen © Elmar Herr
Von Augsburg aus in alle Welt
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
01.05.2019 bis 03.11.2019
Standorte in vielen Städten in Europa und auch außerhalb, ein weit gespanntes Netz an Mitarbeitern und eine schnelle Übermittlung von wichtigen Nachrichten zwischen den Handelssitzen – dies sind ...
Abbildung: Ausstellungsplakat © LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Pest!
LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Herne
20.09.2019 bis 10.05.2020
Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Gesch...