Stadtmuseum
65719 Hofheim am Taunus
Burgstraße 11

Sag, was war die DDR ?
Ein Geschichtsabenteuer für Kinder & Jugendliche

Laufzeit: 04. September 2011 bis 22. Januar 2012

Fünfzig Jahre ist es jetzt her, dass die Mauer gebaut wurde, vor 22 Jahren ist sie gefallen. Die DDR ist Kindern und Jugendlichen in Ost und West nur noch vom Hörensagen oder aus den Erzählungen der Eltern und Großeltern bekannt. Da wird geschwärmt, geschimpft, gestritten oder sogar geschwiegen. Eine kritische Auseinandersetzung mit der jüngsten Geschichte und mit den Voraussetzungen des wiedervereinten Deutschlands ist auf dieser Wissengrundlage kaum möglich.

Die Ausstellung lädt kritische junge Zeitforscherinnen und Zeitforscher ein, sich mit diesen Fragen zu beschäftigen, um eigenständige Bewertungen und Einordnungen der deutsch-deutschen Geschichte vornehmen zu können.

In der Ausstellung werden acht Tagebücher und die entsprechenden "Tagebuchkinder" vorgestellt. Jedem Tagebuch ist dafür ein eigener Raum gewidmet. Die Tagebücher sind hör- und lesbar gemacht, die begehbaren Zimmer sind mit persönlichen Objekten der Kinder und ihren Erinnerungsstücken ausgestattet. So wird den Besucher/innen ein Bezug zu den geschilderten Lebenswelten erleichtert. Weitere Themenstationen der rund 300 qm großen Ausstellung widmen sich der staatlichen Ordnung der DDR und deren unmittelbaren Auswirkung auf das Leben der Bürger/innen, schon vom Kindesalter an. Dabei stehen das Ausprobieren, Anfassen und Mitmachen im Vordergrund.
Eine Produktion des Kindermuseum im FEZ-Berlin.

Altersgerecht differenzierte Führungen, Info und Anmeldung unter: 06192/900305.

Eintritt: € 2,60; ermäßigt € 1,60, Kinder 6 - 14 Jahre 0,50 €, Schulklassen und Kindergruppen frei

Öffnungszeiten:
Dienstag 10-13 Uhr
Dienstag - Freitag 14-17 Uhr
Samstag und Sonntag 11-18 Uhr

Zur Museumseite: Stadtmuseum

Kategorien:
Geschichte | Kulturgeschichte | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Hofheim am Taunus |
Vergangene Ausstellungen
2016 (3)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (1)
2008 (2)
2007 (3)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (1)
2000 (1)
200 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...