Historische Bibliothek
06110 Halle (Saale)
Franckeplatz 1, Haus 22

Ansichtssache(n). Die Franckeschen Stiftungen auf Ansichtskarten

Laufzeit: 13. Oktober 2011 bis 01. April 2012

Ansichtskarten sind historische und kunsthistorische Dokumente, die Geschichte(n) von Orten und Personen erzählen. Das Jahr 1872 gilt als Erfindungsjahr der Ansichtskarte, ihren großen Durchbruch hatte sie allerdings erst ab 1896. Als Grüße von Reisen oder als Glückwunschkarte verwendet, war sie ein wichtiges Kommunikationsmittel bis sie im Zeitalter von E-Mail und Internet zunehmend an Bedeutung verlor und meist nur noch den Sammler interessiert. Von den Franckeschen Stiftungen gibt es schätzungsweise 200 verschiedene Ansichtskarten. Eine Auswahl in der Kabinettausstellung lädt den Besucher zu einem historisch-visuellen Rundgang durch die Stiftungen ein.

Zur Museumseite: Historische Bibliothek

Kategorien:
19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | Fotografie | Lokalgeschichte | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen-Anhalt | Ort:  Halle (Saale) |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (1)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (4)
2009 (1)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (1)
2003 (1)
2002 (2)
2001 (2)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Historische Bibliothek mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023