Im Schein des Unendlichen - Romantik und Gegenwart

Laufzeit: 14. Dezember 2012 bis 15. Februar 2013

Die Ausstellung "Im Schein des Unendlichen - Romantik und Gegenwart" spürt dem Romantischen in der zeitgenössischen Kunst nach. Mit rund 60 Werken, darunter Fotografien, Installationen und Videos, von Marina Abramovic bis hin zu Bill Viola offenbart sich ein romantischer Blick zeitgenössischer Künstler auf die Welt, den Menschen und die Kunst. "Wer Romantik meint, meint moderne Kunst, das heißt die Intimität, die Spiritualität, die Farbe und das Streben nach dem Unendlichen - ausgedrückt mit allen verfügbaren Mitteln der Kunst", definierte Charles Baudelaire 1848. Wenn sich die Formen und Bilder, die Mittel und Möglichkeiten auch sehr verändert haben, so gibt es die Sehnsucht nach einer die Welt verändernden Kunst heute noch ebenso wie den Wunsch nach einer Selbsterfahrung im Einssein mit der Natur. Dem liegt das Bestreben zugrunde, der Welt etwas Transzendentes, dem Funktionalen etwas Geheimnisvolles und dem Banalen etwas Sinnhaftes entgegenzusetzen.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Bad Homburg vor der Höhe |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (3)
2018 (2)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (5)
2013 (3)
2012 (5)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1999 (3)
1998 (1)
1997 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu ALTANA Kulturstiftung im Sinclair-Haus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...