»Kinderjahre« Malerei von Stefanie Baruth

Laufzeit: 08. März 2014 bis 30. März 2014

Stefanie Baruth malt Kinder. Diese Kinderbilder sind keine privaten Porträts, es verbinden sich darin Menschen- und Landschaftsdarstellung zu Bildern über Gemütslagen und Naturerfahrung. Daneben und im Kontrast dazu zeigt die Ausstellung Stillleben toter Tiere - »nature morte« im ursprünglichen Wortsinn. Zur Person Stefanie Baruth: 1991-97 Studium von Kunst, Schwerpunkt Malerei, und Germanistik für das Lehramt an Gymnasien an der Universität Siegen, seither Teilnahme an Gruppenausstellungen.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (12)
2016 (13)
2015 (14)
2014 (11)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (6)
2009 (1)
2008 (3)
2005 (3)
201 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu ausstellungsraum und atelierhaus EULENGASSE mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Peter Hübbe
20 x Glas aus Gernheim und mehr
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
07.07.2019 bis 22.12.2019
Erweiterte Fortführung der Jubiläumsausstellung zum 20jährigen Bestehen der Glashütte Gernheim. Die Ausstellung zeigt Glasobjekte aus dem ersten Teil, die in Gernheim entstanden sind oder die die ...
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Lage
23.11.2019 bis 29.03.2020
Vor 50 Jahren wurde als erstes Industriegebäude des Ruhrgebiets die Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV in Dortmund unter Schutz gestellt. Das war die Geburtsstunde der Industriedenkmalpflege. Zeh...