Struktur-Linie-Fläche
Arbeiten von Sela König (Malerei) und Claudia Riquelme (Druckgrafik, Objekte)

Laufzeit: 09. Mai 2014 bis 25. Mai 2014

Vernissage: Freitag, 9. Mai 2014 um 19 Uhr


Sela König und Claudia Riquelme untersuchen die Problematik der Räumlichkeit, seine Wirkung und visuellen Möglichkeiten. Linien und Flächen, die Strukturen bilden. Eine Bewegung, eine Tiefe, Chaos und Ordnung. Die gegensätzlichen Werke der beiden Künstlerinnen, die eine reif, die andere jung von Alter, treten trotzdem – oder gerade deswegen – in einen Dialog miteinander. Sie wandeln auf der Suche einer Balance zwischen Dynamik und Ruhe.
Claudia Riquelme aus Chile hinterfragt mit ihren Arbeiten die Schäden und Wunden, die durch das Leben entstehen. Verletzungen, die geheilt werden? Alles was »repariert« wird, hinterlässt Spuren – und dahinter verbergen sich Geschichten. Bei Sela Königs Arbeiten bestimmen Licht und Farbe die Form. Jene Form, die ursprünglich den realen Erscheinungen der Natur und des menschlichen Lebens zugeordnet ist, transformiert Sela König in eine lyrische Bilderwelt.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2018 (3)
2017 (12)
2016 (13)
2015 (14)
2014 (11)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (6)
2009 (1)
2008 (3)
2005 (3)
201 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu ausstellungsraum und atelierhaus EULENGASSE mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Janosch, Wildes Schaukeln © Janosch film & medien AG
Janosch - Künstler und Illustrator
Ostholstein-Museum
Eutin
10.05.2019 bis 11.08.2019
Der Name Janosch ist den meisten Menschen aus Kindheitstagen ein Begriff, kennt doch beinahe jeder Tiger und Bär aus dem Buchklassiker »Oh, wie schön ist Panama«. Janosch, der sich vor allem als I...
Abbildung:  © Mark Golasch
Backsteinhistorismus
LWL-Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Lage
28.04.2019 bis 29.09.2019
Historistische Gebäude aus der Zeit zwischen 1850 und 1914 bestimmen heute noch das Bild vieler Städte. Die Gebäude mit dem bunten Mix mehrerer Stilrichtungen gelten heute wieder als spannend und a...