Weißgerbermuseum
03253 Doberlug-Kirchhain
Potsdamer Straße 18

Schmetterlinge

Laufzeit: 01. September 2015 bis 22. November 2015

Gegenwärtig sind den Insektenforschern weltweit über 150.000 Schmetterlingsarten bekannt, davon leben etwa 8.500 Arten in Europa. Der Fortbestand dieser Tiere ist jedoch durch Umweltverschmutzung und Flächenversiegelung stark gefährdet. In der Sonderausstellung „Schmetterlinge“ werden neben Schmetterlingspräparaten großformatige Detailaufnahmen dieser flüchtigen aber sehr schönen Insekten gezeigt. Die Fotos stammen von dem Hobbyfotografen Carsten Hoffmann.

Zur Museumseite: Weißgerbermuseum

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Brandenburg | Ort:  Doberlug-Kirchhain |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (3)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (1)
2008 (3)
2005 (1)
2004 (3)
2003 (1)
2002 (4)
2000 (2)
1999 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Weißgerbermuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung:  © Bundespreis Ecodesign
Bundespreis Ecodesign 2020
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
16.04.2020 bis 30.05.2020
Wie sich Produkte auf die Umwelt und unsere Alltagskultur auswirken, wird maßgeblich durch deren Design bestimmt. Gutes Design überzeugt sowohl ästhetisch als auch ökologisch. Der Bundespreis ecod...