Blechbahnträume – Modelleisenbahnen von 1900 bis 1970

Laufzeit: 13. Dezember 2014 bis 01. März 2015

Lokomotiven, Triebwagen, Waggons und ganze Bahnanlagen - im Winter 2014 lockt eine besondere Ausstellung Modellbahnfreunde ins Museum Schloss und Festung Senftenberg. Modellbahn-Sammler aus der Region präsentieren hier ihre Schmuckstücke aus den Jahren 1900 bis 1970. Darunter befinden sich Raritäten des Spur S der DDR-Modellbahnmarke Stadtilm und des Nürnberger Blechspielwarenherstellers Carl Bub, deren Produktion bereits vor über 50 Jahren eingestellt wurde. Auch ein seltener Lastra Schnellzug (1938), American Flyer Modelle, sowie Spur S Fahrzeuge aus Frankreich, China und Japan gehören zur Ausstellung.

Kategorien:
Kunstgewerbe | 20. Jahrhundert | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Brandenburg | Ort:  Senftenberg |
Vergangene Ausstellungen
2015 (1)
2014 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloss und Festung Senftenberg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Irène Mélix, diamond splinters – osna's queerstory, künstlerisches Forschungs- und Vermittlungsprojekt, Installationsansicht Kunsthalle Osnabrück, 2022. Foto: Lucie Marsmann © Lucie Marsmann
diamond splinters – osna's queerstory
Kunsthalle Dominikanerkirche
Osnabrück
25.06.2022 bis 05.03.2023
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....