2.5.0. - OBJECT IS MEDITATION AND POETRY

Laufzeit: 01. April 2015 bis 28. Juni 2015

Die Entstehung und Entwicklung des GRASSI Museums für Angewandte Kunst Leipzig ist eng mit der Geschichte der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und ihrem früheren Schwerpunkt auf die angewandten Künste verbunden. Die neu konzipierte Dauerausstellung des Museums wird im Rahmen dieses Ausstellungsprojekts zum Ort der Zusammenführung der angewandten und bildenden Künste. Sie hinterfragt diese Zweiteilung zugleich. Kuratorische Eingriffe und pointierte Arbeiten der eingeladenen KünstlerInnen verändern die Ausstellungsrouten mit ihrer musealen Szenografie und verknüpfen zum Ende des 250jährigen Jubiläums der HGB Leipzig aufs Neue zwei Schwestern, die im Laufe der Jahrhunderte mal näher, mal ferner zueinander standen, um sie erneut miteinander ins Gespräch zu bringen.

Mit Arbeiten von Julika Achtzig, Matteo Arcese, Tina Bara / Alba D’Urbano, Ruedi Baur, Gottfried Binder, Jaeyong Choi, CYAN, Adelaide Cioni, Nathalie Dampmann, Maike Denker, Ivana de Vivanco, Benjamin Dittrich, Jana Engel, Kerstin Flake, Nora Frohmann, Kalinka Gieseler, Andreas Grahl, Bertram Haude, Matthias Hoch, Orsi Horvàth, Esther Hoyer, Stefan Hurtig, Katharina Immekus, Sven Johne, Anja Kempe, Annette Kisling, Silke Koch, Oliver Kossack, André Köhler, Katrin Kunert, Christin Lahr, Verena Landau, Marie-Eve Levasseur, Thomas Locher, Dorit Margreiter, Maix Mayer, Franziska Meinert, Klara Meinhardt, Ingo Meller, Ingrid Wildi Merino, Alexey Meschtschanov, Bea Meyer, Paula Muhr, Christopher Muller, Cornelia Friederike Müller (CFM), Chloé Piot, Martin Plüddemann, Marion Porten, Stefan Riebel, Christoph Ruckhäberle, Raphael Sbrzesny, Cindy Schmiedichen, Luise Schröder, Robert Schwark, Maya Schweizer, Valentina Seidel, Günther Selichar, Antanas Šnaras, Heidi Specker, Helfried Strauß, Michael Tolmachev, Andreas Ullrich, Dagmar Varady, Anna Lena von Helldorff, Hannes Waldschütz, Angelika Waniek, Manuel Washausen, Silke Wawro, Jonas Wilisch, Susan Winter, Doris Ziegler und weiteren

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2015 (7)
2014 (3)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (7)
2009 (4)
2001 (2)
2000 (11)
1999 (11)
1998 (5)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Grassi Museum für Angewandte Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Das Universum © Kathrin Glaw - Museum Mensch und Natur
Alle Zeit der Welt
Museum Mensch und Natur
München
06.12.2019 bis 31.12.2020
Zeit... betrifft und berührt uns alle, sie knechtet und befreit uns, lässt uns aufblühen und welken, sie ist auch, wenn wir nicht mehr sind. Der stetige Fluss der Zeit trägt die Relikte der Vergan...
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – (Post-)Europa?
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
03.10.2020 bis 31.01.2021
Im Herbst gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...