Heimatmuseum Seulberg
61381 Friedrichsdorf
Alt Seulberg 46

Krieg und Freiheit - Franzosenzeit und Befreiungskriege in der Rhein-Main-Region 1792-1815

Laufzeit: 02. Februar 2015 bis 06. März 2015

Franzosen in Friedrichsdorf: Als während der militärischen Auseinandersetzungen zwischen Napoleons Armee und den europäischen Mächten das Land zwischen Rhein, Main und Lahn Kriegsschauplatz wurde, quartierten sich auch in der Hugenottenstadt französische Soldaten ein. Da beriefen sich die Friedrichsdorfer auf ihre Herkunft als Glaubensflüchtlinge. „Frankreich ist uns nicht völlig fremd“, schrieben sie und verwiesen auf die Verfolgung ihrer Vorfahren. So erhielten sie 1797 einen Schutzbrief, der sie vor weiteren Abgaben und Einquartierungen befreite. 1806 vielen diese Privilegien jedoch den rheinbündischen Reformen zu Opfer. Sogar die bisherige sprachliche und kulturelle Sonderstellung stand auf dem Spiel.

Zur Museumseite: Heimatmuseum Seulberg

Kategorien:
Geschichte | 19. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Friedrichsdorf |
Vergangene Ausstellungen
2015 (2)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (2)
2008 (3)
2007 (2)
2006 (4)
2005 (1)
2004 (4)
2003 (2)
2002 (4)
2001 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Heimatmuseum Seulberg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...