Historisches Waisenhaus
06110 Halle (Saale)
Franckeplatz 1, Haus 1

Du bist frei. Reformation für Jugendliche

Laufzeit: 05. Mai 2017 bis 26. November 2017

Im Jahr 2017 wird es eine Vielzahl von Ausstellungen zum 500. Jubiläum der Reformation geben. Die Franckeschen Stiftungen haben sich etwas Besonderes überlegt und werden aus diesem Anlass eine Ausstellung präsentieren, die sich ganz speziell an Jugendliche richtet! Die Fragen und wegweisenden Impulse der Reformation werden mit der heutigen Lebenswelt von Jugendlichen verbunden und in sieben Ausstellungskapiteln thematisiert. Am Beginn steht die Angst - so wie einst bei Martin Luther - es geht weiter mit der Stärke der Gemeinschaft und den Vorbildern. Darauf aufbauend werden die Ausstellungsbesucher dazu ermuntert, ihren Wertekanon zu entwerfen. Zwei weitere Räume befassen sich mit dem Thema Medienrevolution sowie mit der gemeinschaftsstiftenden Wirkung von Musik.

Zur Museumseite: Historisches Waisenhaus

Kategorien:
Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen-Anhalt | Ort:  Halle (Saale) |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (2)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (1)
2005 (3)
2004 (1)
2003 (4)
2002 (5)
2001 (9)
2000 (3)
1999 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Historisches Waisenhaus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Heimatautomat © Fichtelgebirgsmuseum im Sigmund-Wann-Spital
Typisch Fichtelgebirge
Fichtelgebirgsmuseum
Wunsiedel
25.10.2019 bis 02.02.2020
Was macht das Fichtelgebirge aus, wo liegen die Stärken und Besonderheiten dieses einzigartigen Landstrichs? Dieser Frage hat sich das LEADER-Projekt REGIOident Fichtelgebirge  gemeinsam mit der Bev...
Abbildung:  © Mark Golasch
Raubbau
LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Witten
05.05.2019 bis 15.12.2019
Der Bedarf der Menschheit an Rohstoffen ist gewaltig. Kobalt, Coltan, Lithium, Mangan, Kupfer – ohne sie gibt es weder Smartphones noch Elektroautos, Stahl oder Stromkabel. Viele der mineralischen R...