Stadtgalerie Kiel
24103 Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31

Gottfried Brockmann Preis 2017

Laufzeit: 18. November 2017 bis 18. Februar 2018

Die Stadt vergibt den Gottfried Brockmann Preis alle zwei Jahre an Kieler Künstlerinnen und Künstler, die das 35. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Ausgezeichnet werden damit junge Künstlerinnen und Künstler, die laut Vergaberichtlinien „für die Zukunft eine aussichtsreiche Entwicklung erwarten lassen“. 2017 wurde der Preis zum 17. Mal verliehen. Anne Steinhagen und 14 weitere Kandidatinnen und Kandidaten zeigen ihre Arbeiten vom 18. November 2017 bis zum 18. Februar 2018 in der Ausstellung „Gottfried Brockmann Preis 2017“ in der Stadtgalerie Kiel. Die diesjährige Preisträgerin Anne Steinhagen wurde 1983 in Bad Oldesloe geboren. Sie studierte von 2006 bis 2013 an der Muthesius Kunsthochschule und erlangte den Master in Medienkunst. Bereits 2015 gehörte sie zu den Kandidatinnen und Kandidaten des Gottfried Brockmann Preises.

Zur Museumseite: Stadtgalerie Kiel

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Schleswig-Holstein | Ort:  Kiel |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (4)
2018 (5)
2017 (10)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (11)
2010 (7)
2009 (10)
2008 (4)
2004 (3)
2002 (3)
2001 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtgalerie Kiel mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...