Schloß vor Husum
25813 Husum
König-Friedrich V. -Allee

Ton – Bronze - Papier / Arbeiten der Bildhauerin Lucia Figueroa

Laufzeit: 01. September 2019 bis 03. November 2019

Ab dem 1. September präsentiert die Dachgalerie im Husumer Schloss das plastische Werk der in Husum lebenden Künstlerin Lucia Figueroa. Die 1945 in Cordoba (Argentinien) geborene Bildhauerin studierte u.a. bei Lothar Fischer an der Universität der Künste Berlin und spezialisierte sich schon früh auf den Werkstoff Ton. 1981 ließ sich Lucia Figueroa als freie Künstlerin an der schleswig-holsteinischen Westküste nieder und gehört heute zu den wenigen Bildhauerinnen die großplastisch in Terrakotta arbeiten. Ihr zentrales Thema ist der Mensch. Aus Tonplatten entstehen archaisch anmutende und sinnlich-erfahrbare Figuren in oftmals düster-kultischer Erscheinung. Die Ausstellung zeigt über 30 Arbeiten der Künstlerin - neben Köpfen, Masken, Figuren und (Fabel-)Tieren aus Ton sind auch Arbeiten aus Bronze und Papier zu sehen.

Lucia Figueroa wurde 2015 mit dem Kunstpreis der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft ausgezeichnet. Ihre Arbeiten sind bislang in zahlreichen nationalen und internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt worden und sind in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten. Die Künstlerin lebt und arbeitet nicht nur in Husum, ihre Kunstwerke haben auch einen festen Platz im öffentlichen Raum der Stadt gefunden: Neben dem 2011 am Husumer Dockkoog aufgestellten Betonrelief „Watt“ ist Lucia Figueroa nun seit 2017 auch im Husumer Nissenhaus repräsentiert: hier sind in der Rotunde des Kulturhauses zwei großformatige Terrakotta-Figuren dauerhaft ausgestellt.

Zur Museumseite: Schloß vor Husum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Schleswig-Holstein | Ort:  Husum |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (1)
2012 (5)
2011 (5)
2010 (6)
2009 (2)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloß vor Husum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – plus ultra
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
06.06.2020 bis 13.09.2020
Im Sommer gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...