Stadtgalerie Kiel
24103 Kiel
Andreas-Gayk-Straße 31

Ulrich Behl 80
Ausstellungsplakate aus fünf Jahrzehnten

Laufzeit: 14. September 2019 bis 24. November 2019

Anlässlich des 80. Geburtstages von Ulrich Behl bietet eine Auswahl von Ausstellungsplakaten im Foyer der Stadtgalerie Kiel einen Überblick über mehr als 50 Jahre Ausstellungstätigkeit des Kieler Künstlers. Ulrich Behl wurde 1939 in Choszczno (deutsch Arnswalde) in der heute polnischen Woiwodschaft Westpommern geboren. Der Zeichner, Grafiker, Objektkünstler und Kunstvermittler studierte bei dem Bildhauer Kurt Schwerdtfeger an der Pädagogischen Hochschule in Alfeld und bei Raimund Girke an der Werkkunstschule in Hannover sowie Kunstgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Seit 1971 lebt und arbeitet Ulrich Behl in Kiel, war Dozent an der hiesigen Pädagogischen Hochschule und leitete mehr als 20 Jahre lang den Fachbereich Literatur, Kunst und Gestaltung der Kieler Volkshochschule.

Zur Museumseite: Stadtgalerie Kiel

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Schleswig-Holstein | Ort:  Kiel |
Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (5)
2017 (10)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (11)
2010 (7)
2009 (10)
2008 (4)
2004 (3)
2002 (3)
2001 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtgalerie Kiel mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Heimatautomat © Fichtelgebirgsmuseum im Sigmund-Wann-Spital
Typisch Fichtelgebirge
Fichtelgebirgsmuseum
Wunsiedel
25.10.2019 bis 02.02.2020
Was macht das Fichtelgebirge aus, wo liegen die Stärken und Besonderheiten dieses einzigartigen Landstrichs? Dieser Frage hat sich das LEADER-Projekt REGIOident Fichtelgebirge  gemeinsam mit der Bev...
Abbildung:  © Silke Silkeborg
Nacht um Nacht - Silke Silkeborg
Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Bremen
09.02.2020 bis 19.04.2020
Silke Silkeborg ist Freilichtmalerin wie Fritz und Hermine Overbeck es waren, anders als diese arbeitet sie jedoch nachts. Damit fügt sie der langen Tradition der Freilichtmalerei, die viel zu lange ...