Im Land des Kein - Fotografien und Geschichten aus den kleinsten Thüringer Orten

Laufzeit: 19. September 2020 bis 08. November 2020  

Kein Kino, kein Laden, kein Club, kein Arzt, kein Theater, kein Betrieb, keine Post, keine Kneipe, kein Schwimmbad, kein … Die beiden Weimarer Künstler gehen mit »Jenseits der Perlenkette« auf die Suche nach dem, was das Leben in diesen kleinen Orten des Kein ausmacht, was Zusammenhalt in kleinen Gemeinschaften bedeutet und wie sich die großen gesellschaftspolitischen Debatten im Alltag spiegeln. Um diese Geschichten zu finden, besuchten Yvonne Andrä und Stefan Petermann über die Jahreszeiten hinweg zehn der Orte mit weniger als hundert Einwohnern – darunter Burgk. Sie standen in den Vorgärten und Wohnzimmern der Dorfbewohner, waren bei Feuerwehr- und Schlossfesten dabei, wanderten über Weiden und durch Wälder, erkundeten Kuhställe und Galerien, hörten zu, notierten und fotografierten.

Die Ausstellung versammelt eindrucksvolle Aufnahmen und Texte der beiden Künstler, die weder ein Landlustidyll, noch eine Provinzhölle beschreiben und zeigt in literarisch-fotografischen Porträts, welche Vielfalt im Kleinen - also den letzten Kleinstgemeinden Thüringens - liegt.

Zur Museumseite: Museum Schloß Burgk

Kategorien:
Fotografie | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Thüringen | Ort:  Burgk / Saale |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (2)
2017 (4)
2016 (4)
2014 (1)
2013 (3)
2012 (2)
2011 (5)
2010 (6)
2009 (7)
2008 (8)
2007 (1)
2001 (1)
2000 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Schloß Burgk mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Medienzentrum
Aufbruch in die Moderne - Familie Viegener und die Fotografie
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Hattingen
07.08.2020 bis 01.11.2020
Die Schau im Bessemer-Stahlwerk zeigt eine Auswahl von 60 Schwarz-Weiß Fotografien aus dem Nachlass des Fotoateliers Viegener in Hamm. Sie repräsentieren die gewerbliche Auftragsfotografie zwischen ...
Abbildung: 24 Fragen zu Weihnachten. Foto: Uta-Felicitas Werner © Foto: Uta-Felicitas Werner
24 Fragen zu Weihnachten
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.11.2020 bis 31.01.2021
Schon wieder steht Weihnachten vor der Tür, und wir zählen schon die Tage. Bei den einen wächst die Vorfreude und bei den anderen der Stress. Aber warum ist Weihnachten eigentlich so ein besonderes...