Deutsches Hygiene-Museum
01069 Dresden
Lingnerplatz 1

Im Gefängnis - Vom Entzug der Freiheit

Laufzeit: 26. September 2020 bis 02. Januar 2022

Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Musée des Confluences in Lyon und dem Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum in Genf. Und obwohl sich das Gefängniswesen von Land zu Land unterscheidet, thematisiert die Ausstellung grenzüberschreitend, ob Haftstrafen ihren selbst gesetzten Zweck erfüllen: Können sie für Gerechtigkeit für die Opfer, Schutz der Gesellschaft und Resozialisierung der Straftäter*innen sorgen? Oder versprechen andere Formen des Strafens vielleicht sogar mehr Erfolg, gerade was die Wiedereingliederung von Straftäter*innen in die Gesellschaft betrifft?

Zur Museumseite: Deutsches Hygiene-Museum

Kategorien:
Geschichte | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Dresden |
Vergangene Ausstellungen
2022 (1)
2020 (2)
2019 (3)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (3)
2014 (4)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (1)
2006 (3)
2005 (4)
2004 (2)
2000 (2)
1999 (4)
1998 (4)
1992 (1)
1991 (1)
1990 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Hygiene-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © © Hus-Haus Konstanz
Stationen der Hus-Reise nach Konstanz
Hus-Museum
Konstanz
01.06.2022 bis 31.07.2022
Seit Jahren gibt es Bestrebungen den Weg von Jan Hus von Böhmen nach Konstanz als Pilgerweg zu etablieren. Ziel der Initiative der beteiligten Städte und Historiker ist es, dem tschechischen Gelehrt...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Historisches Museum Bielefeld
Ansichtssache
Historisches Museum
Bielefeld
29.05.2022 bis 02.10.2022
Erstmals wird mit diesem Projekt der Versuch unternommen, die bildlichen Darstellungen der Stadt Bielefeld von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart in ausgewählten Beispielen vorzustellen. Die ru...